Start ELECTRO H-N K:PAX

K:PAX

Adresse: Markgrafendamm 18, 10245 Berlin
Facebook | Resident Advisor

In direkter Nähe zum ://about blank wird auf dem Innenhof des K-PAX bei Sonnenschein und Nachts getanzt.  Man munkelt schon vom neuen Technostrich, der von der Rummels Bucht bis zum Else Club reicht, mit der neuen Magdalena und der Renate als Zwischenstationen. Auf der, nett mit „Sandkasten“ umschriebenen, K:PAX Tanzfläche ist seit Mai 2014 wieder rhytmisches Bewegen angesagt. Hier herrscht noch die Berliner Subkultur, sofern denn irgendjemand gerade versucht, die noch irgendwo in Mitte zu finden.

Das K:PAX ist ein provisorischer Innenhof, umgeben von alten Wellblechgaragen, und erinnert ein bißchen ans Schönwetter. „Wie damals im Osten“ wäre wohl die treffenste Bezeichnung für den Anblick. Die kleine Techno Oase inmitten der Gewerbegebiet Tristesse, wo sich noch kleine Firmen gegen den Globalismus stemmen, ist klassisch berlinerisch zusammen geschustert, und man kann in den üblichen „Hier muss ich nicht schick sein “ Modus schalten. Wenns regnet, kann im K:PAX Club weiter gefeiert werden. Die Location bietet Platz für ca. 900 Leute.

Verkehrsanbindung:
S-Bahn: Ostkreuz

 

 

kpax-club-berlin

kpax-club-berlin-1

kpax-club-berlin-3

kpax-club-berlin-4

kpax-club-berlin-5