Seams Berlin-Odyssee

Vor­schuss­lor­bee­ren gab es schon für die Elektronik-EPs „Tou­rist” und ” Slee­per”, die Seams 2012 her­aus­brachte. Für den 13. Sep­tem­ber hat nun der Brite sein Debüt­al­bum „Quar­ters” ange­kün­digt.

Vorheriger ArtikelSkymark feat Lady Blacktronika – use me
Nächster ArtikelYES! @ Watergate 02.08.2013
Born 1972 DJ since 1992 Owner of THE CLUBMAP Part of Zug der Liebe & OpenAir to go