A N G E B O T

Promote hier dein Event, Label oder Release kombiniert in einem Paket:
1. Full Size Banner auf der Homepage
2. Titelbild der Facebookpage
3. Post auf dem Instagram Account

P R E I S

Alle drei Angebote zusammen gibt es eine ganze Woche lang für schlappe 28 Euro. Buche dich einfach für die Woche vor deinem Event ein, und du hast sieben Tage lang Werbung auf unseren drei Plattformen. Schick dafür einfach eine Mail an: jens@theclubmap.com.
Weiter unten gibt es noch Tips zu Kostenplanung und automatisiertem Sharing.

B O O K I N G

KW 42 open | 16.-22.10.2017
KW 43 booked | 23.-29.10.2017
KW 44 booked | 30.-05.11.2017
KW 45 booked | 06.-12.11.2017
KW 46 booked | 13.-19.11.2017
KW 47 inhouse | 20.-26.11.2017
KW 48 inhouse | 27.-03.12.2017
KW 49 inhouse | 04.-10.12.2017
KW 50 inhouse | 11.-17.12.2017
KW 51 booked | 18.-24.12.2017
KW 52 booked | 25.-31.12.2017

R E G E L N

Sorry, aber nicht jede Anfrage wird angenommen.
1. Du solltest schon direkt aus dem Nachtleben kommen
2. Agenturen oder Produkthersteller dürfen dieses Angebot nicht nutzen
3. Dein Event muss zum Magazin passen. Also kein EDM, Schlager, Euro Trash, oder deutscher Ganstagrap.
4. OK sind zum Beispiel Techno, House, Funk, Soul, Indie, Folk, Electro Pop, Streetart Ausstellungen und Jazz Konzerte
5. Dauerbuchungen für eine Location kann ich nicht anbieten. Maximal drei Slots hintereinander sind das Limit.

M E D I A D A T E N

Der Traffic für die CLUBMAP kommt zu über 80% aus organischer Suche und direktem Zugriff, ist also unabhängig von sozialen Netzwerken. Es gibt keine Fake Follower oder verfehlte Zielgruppen.

Facebook Fans: 6762 (1000 gekauft) Instagram Follower: 4002 Visits Homepage monatlich: 120.000 Sommer | 60.000 Winter
Der “Terminseite” Banner läuft “above the fold” auf der Party Dates Seite. Wöchentlich schauen ca. 18.000 Besucher vorbei. Der Facebook Banner hat eine wöchentliche Reichweite von ca. 7000 Leuten. (Du kannst zusätzlich  sponsored Posts schalten, für die keine Gebühr erhoben wird.)

T I P S & T R I C K S

Kosten Check

Eine gute Möglichkeit zu checken, was eine Werbung wert ist, bietet dir das Tool namens InfluencerDB für Instagram. Für die knapp 4000 Instagram Follower der Clubmap hat ein Post den Wert von rund 22-25 Dollar, jeweils abhängig von der Interaktionsrate.
Ein Blog Post mit Backlink ist bei meinem Traffic für ca.120 € bei Digital Content Marketing Firmen wie Seeding Up zu haben. (Der genaue Preis hängt dabei von Wörteranzahl und von der Wertigkeit des Backlinks ab, aber ich bin eher die höhere Zahl.)

Spare Zeit

Automatisiere deine Crosspostings. IFTT bietet dir die Möglichkeit, das Status Update deiner Facebook Page automatisch bei Twitter zu sharen, und Instagram Bilder bei Tumblr und Pinterest. WordPress Artikel können direkt auf FB ausgespielt werden. Das spart Zeit und sichert auch ab, dass du keine Plattform vergisst. Gramblr bietet dir die Möglichkeit, deine Insta Posts zu schedulen.

Neue Wege

Richtig ausgesteuerte Display Werbung wird für dich wahrscheinlich weitaus effektiver und günstiger sein, als Anzeigen über individuelle Anfragen bei Blogs und Magazinen zu buchen. Zumindest bei mir spuckt Google Adsense schon ziemlich genau, auf die Zielgruppe zugeschnittene, Banner aus. Backlinks sind für Events völlig unwichtig. Einfach mal ausprobieren.