Start CLUBS nach Bezirken Clubs in Berlin Wedding

Clubs in Berlin Wedding

Friedrichshain | Prenzlauer Berg

Mitte | Wedding | Neukölln

Lichtenberg | Kreuzberg

Der Wedding versucht sich in Clubkultur in einem schwierigen Umfeld.

Der Wedding hängt in puncto Clubs noch weiter hinter den anderen Bezirken her. Also wenn man jetzt mal von diesen vollkom,en unwichtigen Stadtteilen wie Charlottenburg, Steglitz, Marzahn, und wie sie alle heißen, absieht. Gegenüber denen ist der Wedding mit dem Stattbad, Humboldthain und Brunnen70 schon mehr als privilegiert. Und bietet, zumindest im elektronischen Bereich mehr, als der komplett unter gegangene Prenzlauer Berg. Der Humboldthain Club direkt an der S-Bahnstation ist ein wunderbarer Ort, der mit einem großen Outdoor Bereich daher kommt, und fernab vom üblichen Berliner DJ Brei, der jedes Wochenende durch die Clubs gereicht wird, auch mal andere Bookings bietet.

Das Heideglühen ist sogar Anwärter als eine der Top Five Locations für echte Berliner Clubkultur

Die Brunnen70 ist wie das inzwischen geschlossene Stattbad und der Humboldthain ein Club, der auf elektronische Musik ausgerichtet ist. Der Club befindet sich in einer alten Tiefgarage und ist über einen Lastenfahrstuhl erreichbar. Immer freitags und samstags finden hier spektakuläre und außergewöhnliche Partys statt. Das Heideglühen war früher mal in der Heidestraße beheimatet, in der Nähe des Hauptbahnhofs. Und fiel, wie so oft, der Neubebauung zum Opfer. 2014 erfolgte der Umzug in den Wedding an die Seestraße/Ecke Beusselstraße. Ein richtiger Club ist die Heide nicht, eher eine unregelmäßig Partys offerierende Open Air Location.

Heideglühen (OPEN AIR|HOUSE|TECHNO)

Nach langer Nomadenschaft herumschweifend durchs Weideland und dem Abriss der alten Heide in der Nähe des Hauptbahnhofs ist sie wieder da. Ein wunderschönes Stück Natur mitten in Berlin steht nun wieder zum Feiern bereit. Die Open Air Location in der SeeStraße/Ecke Beusselstraße hinter der Tankstelle hat einen ganz eigenen Kosmos geschaffen, und hält Klientel und Parties ähnlich der Rummels Bucht sehr privat.

Humboldthain Club (HOUSE|TECHNO)

Ein neuer Club im Wedding. Gestartet am 9.5.2013, dort wo mal der Fate Club war, der 2011 dicht gemacht hat. Unmittelbar am S-Bhf Humboldthain befindet sich nun der Humboldthain Club. Der Humboldhain Club hat eine wirklich feine Outdoor Area und auch das Innere des Clubs ist mit seiner schmalen verwinkelten Gebäudestruktur ein interessanter Ort. Dienstag sit immer Pong Club, wo jeder hinkommen kann zum Tischtennis spielen, während die Decks frei für Gäste sind. Dazu macht sich der Club auch für die Verknüpfung von polnischer und deutscher Techno Kultur stark.

Panke (HOUSE|TECHNO)

Die Panke ist ein geselliger Club, etwas versteckt im letzten Hof. PANKE unterstützt Kreativität, die weg von gängiger Mainstream-Kultur passiert. Experimentelle Audio Events, interaktive Installationen, Performance-Kunst finden hier ihren Raum und natürlich gibt es auch Parties.


Brunnen70 CLOSED seit August 2016

Das Besondere am Brunnen70, welcher erst im Jahre 2010 eröffnet wurde, ist eindeutig die Location. Die Location liegt nur ca. 500 m von dem Ort entfernt, an dem früher die Mauer Westberlin und Ostberlin voneinander trennte. Der Club will die Vereinigung noch heute feiern und setzt großen Wert darauf, dass auch heute noch daran gedacht wird. Die Partys im Brunnen70 finden sozusagen in einer alten Tiefgarage statt. Das Ambiente ist der Wahnsinn und den ganzen Abend entdeckt man immer wieder Neues.

 

Summary
Clubs in Berlin Wedding
Article Name
Clubs in Berlin Wedding
Description
Diese Übersicht listet alle Clubs in Berlin Wedding auf. Heideglühen, Stattbad Wedding, Humboldthain, Panke, Brunnen70
Author