Start BERLINER BARS Bars in Mitte Le Chat Gris (CLOSED)

Le Chat Gris (CLOSED)

Bars in Berlin Mitte

 

war daanach die Schwarze Hütte und jetzt das Kaschk

Le Chat Gris – Cremant Bar & Club

 

Jeder kennt das dreieckiges Betongebilde, entworfen vom Architekten Roger Bundschuh, am Rosa Luxemburg Platz. Der futuristisch anmutende schwarzgrauen Betonklotz hat sogar ein Haustier. „Le Chat Gris“ – die graue Katze ist im L40- Gebäude an der Linienstraße eingezogen, eine schnurrige Hippster Bar mit Kellerclub.

Im 2012 aus der Taufe gehobenen Club Le Chat Gris, direkt am Rosa-Luxemburg-Platz. Hinter den bodenlangen Scheiben finden sich niedrige Sofas an der Wand, dazu gepolsterte Hocker und warmes Licht aus Designerlampen. Schwarzes Holzinterieur und Vintage Einzelstücke, sowie bronzene Wasserkräne auf der Toilette prägen das Interieur. Im Keller kommt ein verspiegelter, in Schwarzgold, getauchte Club mit spiralförmigen Parkett-Tanzfläche und dekorativen Wandverschalungen dazu, der freitags geöffnet ist. Musikrichtung? „Eher so Trashy Glam“ beschreibt es Barchef Christopher David, was dann irgendwie wiede an das ktv erinnert. Zielpublikum? „Wir wollen vorrangig Mädchen aus der Design-, Fashion- und Kunstszene ansprechen“, so Uta Jenschke und Alexander Lagemann, Inhaber der Location. Die Macher des „Le Chat Gris“ betreiben um die Ecke auch noch die Neue Odessa Bar, der Stil ist durchaus als ähnlich zu bezeichnen.

Adresse: Linienstraße 40, 10119 Berlin
Facebook: Le Chat Gris
Webpage: in Arbeit

Öffnungszeiten: täglich ab 19 Uhr, Club: freitags
Kreditkarte: nein
U-Bahn: U2/Rosa-Luxemburg Platz
Rauchen: ja
Tel.: +49 0171-83 98 991


Größere Kartenansicht