VINYL FOR FREE IN BERLIN

Irgendwann hatte ich mal ein paar Schallplatten in unserem Müllcontainer gefunden und brachte es nicht übers Herz sie da so liegen zu sehen. Also nahm ich sie mit rein. Es war viel crappy Zeugs dabei, aber ein Vinyl entpuppte sich sogar als Schatz, der mit 70 Euro bei Discogs gelistet war. Yeaaaahh!

Platten einfach wegzuwerfen war aber soweiso nie mein Ding, und so zog der ganze Kram, den ich seit Anfang der 90er gesammelt hatte, insgesamt sechsmal mit mir um. Immerhin rund 3000 Platten. Ein Großteil davon wurde aber nie wieder auf einen 1210er gepackt und verstaubte traurig im Regal.

Die #TCMLY Aktion bringt seit 2017 all das Vinyl unter die Leute, dass bei mir und Freunden in Vergessenheit geraten ist. Die Platten sollen sozusagen eine neue Heimat finden. Über die nächsten Monate werdet ihr deswegen diese Platten überall in Berlin finden. Danke an OYE Records für die Unterstützung!

C O U N T E R  > 75