Start Malzwiese 2. bis 3. Juni 2018

Malzwiese 2. bis 3. Juni 2018

Die Malzfabrik Schöneberg ist ein ehemaliger Industriekomplex im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Das in der Bessemerstraße gelegene Areal kennt wohl jeder, der zu Ikea fährt, wegen seiner markanten Schornsteine.

Die Malzfabrik war Heimat für das “Tal der Verwirrung” und den “Hipster Cup”. Dazu kam noch das Berlin Dance & Smile meets Magdalena. Seit 2011 gastiert dort auch das Malzwiese Festival. Auf zwei Open-Air-Bühnen ertönen Klänge aus den Bereichen Singer-Songwriter, Pop, Hip Hop, Reggae oder Indie. Das ehemals kostenlose Festival kostete 2017 gerade mal 10 Euro, wovon auch noch eine Spende an das gemeinnützige Vereine ging. 2018 wird das Ticket 18 Euro (2 tage 30 Euro) kosten. Für das reichhaltige Angebot ist das mehr als ok, denn auf den fünfzigtausend Quadratmetern erwarten euch Yoga, Tanzworkshop, Slackline balancieren, Bastelmarathon, Gärtnern, Lesungen, Tastings, Rundgängen, Kinderspielwiese und vieles mehr. Nämlich ein kleiner See.

An diversen Buden auf dem Marktplatz werden nicht nur biologisches Essen und Getränke, sondern auch nachhaltige Produkte aus den Bereichen Mode und Design angeboten. Vom 2. bis 3. Juni 2018 könnt ihr ein unvergleichbares Festival-Wochenende voll gepackt mit Vergnügen, Workshops, Tanz, Theater und viel Musik genießen.

 

Wo: Malzfabrik I Bessemerstr. 2-14 I 12103 Berlin

Wie: S-Bahnstation Südkreuz I Busstation Eresburgstr. oder direkt mit dem Rad

 

Das LINE UP für 2018 wird nach und nach auf der Webseite bekannt gegeben. Hier schon mal die ersten Bands:

DIE HÖCHSTE EISENBAHN

In 2016 machte die Band mit ihrem zweiten Album „Wer bringt mich jetzt zu den Anderen“ auf sich aufmerksam und geht mit ihren Songkurzgeschichten direkt ins Herz. Mit warmen, leichten, weiten Sounds schreiben die vier Musiker erwachsene, verspielte Popmusik-Geschichte. Die Höchste Eisenbahn nimmt euch zur Malzwiese mit auf eine schwungvolle Fahrt begleitet von Synthesizern, Juno-Pads, Bongos, Motown-Streichern und chinesischer Viola. Eine kleine Weltreise nur für euch und mit euch!

LOLA MARSH

Lebendiger, beschwingter Indie-Pop mit einer perfekten Kombination aus Leichtigkeit und Traurigkeit – das ist Lola Marsh. Das Duo aus Tel Aviv machte mit ihrer sommerlichen Hymne „Wishing Girl“ in 2017 auf sich aufmerksam. Die Melodie hat sicherlich den einen oder anderen angesteckt und zu lässigem Pfeifen und guter Laune animiert. Die sieben Millionen Streams auf Spotify sprechen für sich. Lola Marsh zeigt euch mit ihrer Musik die schönen Dinge im Leben, möchte euch berühren und glücklich machen. Harmonie pur, die ihr zur Malzwiese betanzen könnt!

RIKAS

Tanzbar, verträumt, cool und verführerisch sind die lässigen Rhythmen der vier Musiker von Rikas – einer Band, die die Straßen Europas bereist hat. Eine wilde Mischung aus kalifornischer Strandmusik, britischem Beat und New Yorker Rock und Jangle Pop vereint sich hier zu einem sommerlichen, abwechslungsreichen Sound zum Träumen.
Rikas schlagen Wellen und ihr könnt zur Malzwiese mitsurfen!

BERGFILM

Ihre Songs sind wie eine Reise durch Klangwelten aus flächigen Synthesizern, knarzenden Bässen und dynamischen Schlagzeugrhythmen. Dabei geht es um die Suche nach dem einen Etwas im Leben und wird untermalt durch eine tiefe, eingängige Stimme. Das Trio bestehend aus Arthur Lingk, Marian Schütt und Manuel Rädler kennt keine Regeln und geht mit jedem teils melancholisch, dunkel-schillernden, teils tanzbaren, pulsierenden Tracks in die Tiefe des Seins und nimmt euch zur Malzwiese mit auf eine einzigartige Begegnung des Zufalls.

UNTER MEINEM BETT

Musik für Kinder, die Spaß macht, intelligent ist, zu der man tanzen und über die man nachdenken kann. Doch vor allem: mitsingen! Der erfolgreiche Kindermusik-Sampler „Unter meinem Bett“ aus dem Hause Oetinger Media ist mittlerweile aus keinem Kinderzimmer mehr wegzudenken. Drei Teile sind bisher erschienen und die großartigen Songs von bekannten deutschen Musikern werden von Klein und Groß gleichermaßen geliebt.

DAKOTA

Die Musik von Dakota lädt zum Träumen und Davonfliegen ein, aber nur so lange bis die holländische Mädchenband mit einem Schlag, rauschenden Gitarrenriffs und hämmernden Rhythmen ausholt.
Dakota sind der Inbegriff des Indie-Pop, den sie nahtlos mit Garage Rock und Dream Pop vereinen. Seid eingeladen zu einer schwebenden, berauschenden Performance der besonderen Art!

MOGLEBAUM

Future Pop und Organic Electronic nennt sich die Stilrichtung der fünfköpfigen Band aus Düsseldorf und Köln. Elektronischer Clubsound verbindet sich bei Moglebaum mit akustischen Elementen und souligem Gesang.
Das Quintett sorgt mit charakteristischen LED Bäumen für eine unvergessliche Bühnenlandschaft, die sie schon auf dem MS Dockville Festival und weiteren mehr unter Beweis stellten. Eine organische Mixtur wird euch zur Malzwiese um die Ohren gehauen – das wird großartig!

SUFF DADDY

Suff Daddy – das ist Instrumental Hip Hop und Beats vom Feinsten. In Kombination mit seiner Live-Band „The Lunch Birds“ setzt der Berliner Produzent zu seinem bewährten DJ-Set einen drauf und bringt zum ersten Mal ein komplettes Hip Hop Live Set-Up auf die Bühne. Geprägt ist das einzigartige Sounddesign von Suff Daddy’s Reisen durch Australien und Europa. Nach drei Solo-Alben, Tourneen, Remixes für u.a. Flo Mega und die Fantastischen Vier bejubeln wir seinen großartigen Soundstoff aus Drums, Synthesizern, einzigartigen Bässen zur Malzwiese.

THE ANGELCY

In 2011 fanden sich fünf Multi-Instrumentalisten um den damals obdachlosen, unbekannten Singer-Songwriter Bar Or zusammen und gründeten die israelische Band theAngelcy. Ein einzigartiger, eigener Sound entstand aus der Komposition von klassischen Instrumenten aus Violine, Klarinette, Drums, Kontrabass, Gitarre, Gesang und war beeinflusst vom Blues, Hippiemusik, Roots-Reggae aus aller Welt. Im Mittelpunkt stehen sehr persönliche Texte, die mit einer musikalischen, lebhaften Energie ergänzt werden.

FOTOS

Vier Musiker, vier veröffentlichte Alben, viel Verspieltheit, jede Menge Facettenreichtum, unbändige Energie und Experimentierfreude vereint die Band Fotos. Seit 2006 sind sie auf dem Radar, legten nach vier Jahren mit Konzerten in über 20 Ländern – unter anderem als Support der Band „Phoenix“ – eine Pause ein und tauchten 2017 wieder auf mit ihrem aktuellen Album „Kids“. Das Hamburger Quartett macht feinsten Deutschrock angehaucht von britischem Indierock-Sound verbunden mit deutschen Texten, die von Unrecht, Vergänglichkeit und Zukunftsangst erzählen.

 

 

 

 

 

 

 



3.6. Malzwiese Open Air 2017

Die Malzwiese geht in die 7. Runde! ❤ Mit Ping-Päng und einem bunten Knall begrüßen wir euch am 3. Juni von 12 bis Mitternacht wieder auf unserem Areal. Der Festivaltag bietet von DIY-Workshops über Vorträge von kühnen Projekten, zu spannenden Lesungen oder Open-Air-Klängen auf zwei Bühnen, neuen Entdeckungen auf unserem Basar jede Menge Vergnügen. Hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten! Und der gesamte Tag, den wir mit viel Liebe für euch vorbereiten, steht ganz unter dem Thema Nachhaltigkeit.

– – LINE-UP – –
Macht euch bereit für KYTES, David Lemaitre, Leoniden, DENA, Julian Philipp David, Il Civetto, Buttering Trio, Timothy Auld, ZAP und Wunderwelt!

Auf zwei Bühnen stellen wir euch die Musik von heute und morgen vor. Neue wie bereits etablierte Musiker spielen Schmankerl ihrer Alben. Auf zwei Open-Air-Bühnen ertönen Klänge aus den Bereichen Singer-Songwriter, Pop, Hip Hop, Reggae oder Indie!

– – – PROGRAMM – – –
Künstler, Akteure, Firmen mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit, Kinderanimateure, Skateprofis, Tanzmusik-DJs, Lachmuskeltrainer, Ballonaufblaser, Konfettiwerfer und unzählige mehr, die das Programm mit ihrem Beitrag bereichern. Neben Kunst- und Selbsterfahrungs-Ausstellungen, Experimentierräumen, Slackline-Übungsplätzen erwartet euch eine bunt gemischte Programmpalette. Hier kommt ein kleiner Auszug aus dem Malzwiese-Repertoire. Mehr gibt’s auf der Festival Seite unter: www.malzwiese.de

– – – MODERATION – – –
Durch den spannenden Tag werden Euch der sympathische Tex von TV Noir und die bezaubernde Greta Taubert führen. Sie erzählen euch die ein oder andere Anekdote und werden dafür sorgen, dass ihr garantiert keinen Programmpunkt verpasst.

– – AFTER-WIESENFETE – –
Für den krönenden Abschluss der Malzwiese haben wir noch was ganz Besonderes für euch! GOLAN. Eine dreiköpfige Band, die Einflüsse aus House, Klassik, Jazz, tropischen Melodien und R’n’B virtuos zu eklektischen Harmonien vermischt. Lasst euch in eine ferne Traumwelt entführen, tanzt bis euch die Füße vor Erschöpfung ein kleines Päuschen befehlen und feiert einen gebührenden Abschluss der Malzwiese 2017!

– – SCIENCE SLAM – –
Geballte Wissenschaft in 10 Minuten, verpackt in spannenden anschaulichen Vorträgen: Das gibt es beim Science Slam! Junge Wissenschaftler verlassen ihre natürlichen Lebensräume und präsentieren eigene Forschungsprojekte auf der Bühne.

– – Surfpoeten – –
Im Grunde ist es eine Lesebühne, wo zwischen den vorgetragenen Texten der DJ in den Pausen ein Lied auflegt. Andersherum betrachtet ist es eine Disco, wo zwischen den Liedern immer ein Text vorgelesen wird. Surft mit Meikel Neid und Ruth Herzberg von den Surfpoeten!

– – POETRY SLAM – –
Max Gebhard und Nick Pötter eröffnen den Zuschauern die Vielfältigkeit des gesprochenen Wortes: Kurzgeschichten treffen auf Gedichte. Humor trifft auf Melancholie. In der Urbane Oase werden euch die Slammer aus dem Guerilla Slam- und Tempel Slam in poetische Welten entführen.

– – EYE CONTACT EXPERIMENT – –
Unsere heutige Gesellschaft ist durch die dauernde Bedrohung der Isolation und Vereinsamung gekennzeichnet. Gleichzeitig gestehen sich nur Wenige ihre eigene Verletzlichkeit ein, geschweige denn es nach außen zu zeigen. Das Eye Contact Experiment (übersetzt: Augen-Kontakt-Experiment) setzt sich genau damit auseinander. Bei dem Experiment sitzen sich zwei Fremde gegenüber und schauen sich in die Augen. Die Reaktionen dabei sind so unterschiedlich und unvorhersehbar wie die Personen, die daran teilhaben. Schaut euch in die Augen!

– – ZWERGSTADT – –
Für die kleinen Besucher gibt es natürlich wie immer einen bunt ausgestatteten Bereich zum Spielen und Entdecken. Die Zwergstadt wird den kleinen Malzwiese-Besuchern den Tag so richtig versüßen! Im farbenprächtigen SOS-Kinderdörfer-Spielmobil darf nach Herzenslust gebastelt und gelesen werden. Im Vorgarten lädt währenddessen eine quietschbunte Tukluk-Manege zum Toben ein. Architektonische Wunderbauten können mit den großformatigen Tukluks errichtet werden. Oder doch vielleicht lieber stolz seine Hulahoop-Künste präsentieren? Bespaßt und betreut werden eure Kleinen von der zauberhaften Zwergstadt-Crew.

Eines versprechen wir euch: Eure Liebsten werden diesen Tag so schnell nicht mehr vergessen!

– – WASSERSPIELMOBIL – –
Was passt besser zu einem heißen Sommertag als ein Wasserspielplatz?Bestaunt und bespielt den wundervollen, handgefertigten Wasserkreislauf von Sven Magnus.

– – BITE CLUB – –
Eine kulinarische Reise rund um die Welt. Die diesjährige Kooperation mit dem Bite Club garantiert ein vorzügliches gastronomisches Angebot auf qualitativem Niveau. Die besten Foodtrucks Berlins werden euch vor Ort mit ihren Leckerbissen verwöhnen.

Hier könnt ihr Schlemmen und Neues entdecken. Für jeden wird etwas dabei sein. Von vegan bis fleischig, von deftig bis süß – gemeinsam mit dem Bite Club treffen wir jeden Geschmack. Bon appétit!

– – CHAMPIONS LEAGUE FINALE – –
Auch an die Fußballfans haben wir gedacht. Da am 3. Juni das Champions League Finale stattfindet, könnt ihr bei uns gemeinsam mit den Finalisten mit fiebern. Die Live-Übertragung aus Cardiff wird pünktlich starten – versprochen!

Durch den Eintritt sollen lediglich einige Kosten gedeckt werden. Ein Teil des Eintritts wird, wie seit Anbeginn, für einen guten Zweck gespendet.

10,- Euro (1,- Euro davon geht als Spende an das Herzensprojekt SOS MEDITERRANEE)



4.6.2016

Die 6. Malzwiese dreht sich ganz um das Thema Bewusstsein in all seinen Facetten: Hören, Sehen, Fühlen, Riechen und Schmecken – und das Ganze an unserem kleinen Strandparadies.

Daher heißt es in diesem Jahr:

DIE WIESE PLANSCHT!

– – – TICKETS – – –
Eintrittskarten gibt es auf unserer Homepage ✒︎ www.malzwiese.de oder bei ticketea Deutschland unter ✒︎ www.ticketea.de/tickets-festival-malzwiese/

– – – OPEN AIR – – –
We Invented Paris | Aufbau West | Baru | COSBY | Daveman | FUCK ART, LET’S DANCE | Langschlenderer | Lutz Rode | Mister Me I Dizzy Birds

– – – AFTER-WIESENFETE – – –
Die Fete nach der Fete startet um 22 Uhr!
Als Spezial Guest schaut Lars Eidinger ((Fix und Foxi Charlottenburg/Stud!o K7) vorbei. Ebenfalls an den Plattentellern steht DJane Daphne Jeht Steil & Friends bereit.

– – – BASAR – – –
Auf dem Basar findet ihr eine Vielzahl ausgewählter Stände rundum die Themen Nachhaltigkeit, Design, Mode, DIY, Accessoires, Vintage, Wohnen und viel Wissenswertes. Im eigens eingerichteten Genussbereich rund um die Hofbühne reihen sich Stände und Trucks ein und versorgen euch mit dem Köstlichsten und Schmackhaftesten, was es auf den Food-Markets zu finden gibt.

– – – RUNDUMPROGRAMM – – –

– VORTRÄGE –
World Vision Deutschland e.V. | Gemeinsam stark für Kinder und deren Zukunft
Craft Beer in Berlin | Schriftsteller Peter Korneffel spricht mit den Braumeistern von Brauern von Hops & Barley, Bierfabrik, Berliner Berg
Foodsharing | Lebensmittel teilen, anstatt sie wegzuwerfen
Leef unlimited | Wie Pflanzenblätter zu Tellern werden und so Regenwald schützen
Switch On Delight | Wie macht man statt Sex, richtige Liebe
ATMAN BERLIN 2016 I Wisdom Talk mit Bernd Kolb

– FÜHRUNGEN –
Malzreise | Historische Führung durch die Mälzerei
Naturgarten | Einblick in die Begrünung des Areals

– KUNST –
Atman | Ausstellung zu Bernd Kolbs Reise durch Asien auf der Suche nach Weisheit
3 Grazien I Ausstellung von Oliver Hahn
KLUB7 | das Künstlerkollektiv gestaltet live die Rückwand des Kesselhauses um
Theater | die verstörten wunschkinder – ImproTheater mit hohem Tempo, mit charmantem Witz, mit bewegenden Momenten und ohne Angst vor Unfug und Narretei

District Berlin I Open Studio und verschiedene Ausstellungen

– LITERATUR –
Surfpoeten | Texte für eine bessere Welt
Tempel Slam und Guerilla Slam | Max Gebhard und Nick Pötter präsentieren ihre besten Texte

– SPORT –
Basketball Academy – kinder+sport | Basketball-Parcours für Kinder und Jugendliche
Skateboarding mit Drop In e.V. (Say Hello with Skateboarding) | Übungen auf dem Skateboard für Jung und Alt
Yoga | Yoga für mehr Körperbewusstsein

– KNIRPSENECKE –
Wir richten einen besonderen Schattenplatz für die Kleinen unter einem Zelt ein zum Spielen, Basteln oder Malen.
Für die Abkühlung mit Spaßgarantie an diesem heißen Tag sorgt eine Wasserfontäne.

– OFFENE TÜREN –
Malzkabinett | interaktive Museumsinstallation in der Alten Mälzerei
AfB Shop Berlin | Einblicke in das Thema Datenschutz und alle Arbeitsbereiche bei Alb – Arbeit für Menschen mit Behinderung
Urbane Oase | Ruhezone zum Entspannen und Besinnen
Wirtshaus zum Oberstübchen | Gaumenvergnügen mit asiatischen Hotdogs

– WORKSHOPS –
Insektenhotel | Naturgärtner von Staude & Stein zeigen, wie es geht
World Vision | Ugali – eine afrikanische Nationalspeise kochen und kosten
Skateboard-Übungen mit Drop In e.V. (Say Hello with Skateboarding) | Grundlagen für den Umgang mit dem Board
Poems and Posies by Wildflowers Berlin I Die Kunst des Blumenbindens

– GAUDI –
Ob im Teich mit den Füßen planschen, sich komplett ins Nasse wagen oder doch nur den kleinen Zeh abkühlen, in unserem Teich kommt jeder zu seinem Planschvergnügen!
Die lustigen Glückshasen werden euch bei Mangel an Spaß behilflich sein mit jeder Menge Schabernack! Bei ihnen könnt ihr euer Seepferdchen nachholen, eure Karma-Bankkonto aufstocken oder bei Aggro-Yoga mal so richtig Schimpfen für die innere Balance.

10,- Euro (1,- Euro davon geht als Spende an ein soziales Herzensprojekt)



7.6.2014 heißt es: DIE WIESE RUFT!

DIE WIESE RUFT EUCH! Am 7. Juni ist Jedermann zur vierten Malzwiese zu Basar, Open Air und Wiesenfete mit Seifenblasen, Luft & Liebe auf die Malzfabrik eingeladen.

Die sprießende Wiese ruft auf zum Picknicken, Lauschen, Verweilen, Entspannen, Entdecken und Erleben vereint unter Kameraden.

AUF ZUM BARFUSSTANZ AUF DER WIESE

Genießt in diesem Jahr auf der Open Air Bühne ein buntes Musikpotpourri aus Pop, Liedermachertum und Elektroklängen von

*FRAN ( Stil vor Talent )
*Finn Martin
*Mona La Phona
*The holy cats
*Shelly
*Do I smell cupcakes?
*Tanga Elektra

DER MARKTPLATZ IST GROSS, GRÖSSER

Lasst euch auf einen Basar aus jungen Designern, Kreativen, Künstlern, Produktiven, Freischaffenden und deren einzigartigen Lieblingsstücken aus Mode, Kunst, Handwerk, Design, Accessoires, Leckereien und mehr entführen. Mit dabei sind über 40 kleine und größere Unternehmen, die einen Fokus auf nachhaltiges Handeln legen. Hier gibt es einiges zu entdecken! Bei den historischen Zeitreisen durch die denkmalgeschützten Mauern der Malzfabrik können alle Geschichtsinteressierten ihren Wissensdurst stillen. Ein Besuch in der „Lehrwerkstatt Malzkabinett“ ist ein Muss. Denn hier entsteht gemeinsam mit dem Kulturpflaster e.V. das Archiv der Malzfabrik.
Liebhaber von künstlerischen Werken kommen in den offenen Ateliers und Performances der District Kunst- und Kulturförderung auf ihre Kosten, die in Zusammenarbeit mit ihrer Atelierstipendiatin Zorka Wollny in der Alten Mälzerei aufgeführt werden. Auf der Spielwiese finden die Kleinsten großen Spaß. Weitere Knalleffekte können in Form von einer Gourmet-Ecke, Bierverkostung, Videoinstallation, Hipster Cup Trainingslager, Graffitti-Spind-Auktion, Yoga-Wiesen-Einheiten, Seifenblasenwirbel, Lesung mit Toni Mahoni, Mobile Massagen, freien Umarmungen und mehr am 7. Juni entdeckt werden. Direkt von der Malzwiese tanzen wir mit euch im Anschluß in die Maschinenhalle zur Aftershowparty, wo das Duo TANGA ELEKTRA mit seinen Elektrosounds einheizen wird. Unter dem Motto „Wenn, dann richtig.“ klingen wir mit euch den herrlichen Tag aus und feiern in die endlose Nacht.

DER EINTRITT IST FREI.

MALZWIESE FAKTEN:

Wann: 7. Juni 2014 I 14 bis 21 Uhr, anschließende Aftershowparty mit Tanga Elektra

Wo: Malzfabrik I Bessemerstr. 2-14 I 12103 Berlin

Wie: S-Bahnstation Südkreuz I Busstation Eresburgstr. oder direkt mit dem Rad



MALZWIESE 2013 | 8.6.2013

malzwiese berlin
ENDLICH! Der Sommer kommt und mit ihm die Malzwiese 2013! Sonnenanbeter, Freunde der guten Unterhaltung, Griller und Chiller, Turteltauben, Frohnaturen, Hippies und Jedermann aufgepasst:
Schon zum dritten Mal möchten wir mit euch die Malzwiese feiern und laden zu einem bunten Sonnentag unter Freunden auf die Malzfabrik ein! Auf der blühenden Wiese gibt es wieder jede Menge Unterhaltung moderiert vom charmanten Party Arty Organisator Yaneq. Mit einem Mix aus Liedermachtertum, Reggae, Elektroklängen und geschmackvollem Pop werden

* Elias
* Nick and June
* Enda Gallery
* Berliner Kneipenchor
* Matteo Capreoli und
* Tanga Elektra

euch auf der Open Air Bühne beglücken.

Es erwartet euch in diesem Jahr ein noch mehr gewachsener Marktplatz mit zahlreichen, liebevoll gestalteten Buden. Für alle Sinne ist von biologischen oder regionalen Leckereien über nachhaltige Produkte aus den Bereichen Kunst, Mode, Kosmetik und Design von Berlinern und aller Welt etwas dabei. Außerdem mit dabei ist die Kleidertauschbörse, Brauvorführungen lokaler Brauereien, Honolulu Cocktailbar, Süße Ecke, Secret Gigs und vielem zum Entdecken.

Aftershowparty mit BBQ und Remixen von DJ Doctor Plesman

FAKTEN IM ÜBERBLICK:

Wo: Malzfabrik I Bessemerstr. 2-14 I 12103 Berlin I S-Bahnstation Südkreuz I Busstation Eresburgstr.

Wann: Samstag, 8. Juni 2013 I 12 – 20 Uhr, anschließend Aftershowparty

EINTRITT FREI!



MALZWIESE 2.6.2012

Auch dieses Jahr gibts wieder jede Menge Konzerthighlights auf der Open-Air-Bühne – diesmal mit :

– Pohlmann
– NIAS
– Martin and James
– Tom Lüneburger
– vonLewald
– Kreuz Ost

Festivalfeeling auf der grünen Wiese inklusive!

Außerdem mit der Eröffnung der Kunstinstallation „Public Face“ von Julius von Bismarck,
einem bunten Marktplatz mit allerlei Buden und nachhaltigen Produkten,
Picknick auf der grünen Wiese,
Führungen durch die alte Mälzerei,
Kinderecke und sicherlich auch ein paar Überraschungen…

Die Urban Corner wird von Gangway e.V. betreut, hier dreht sich alles um Hip Hop. Mit einer Skizzenecke, Tanzperformance mit Profi Urban Dancer „Tjay“, Streetball mit „Big Jeff“ und Performance/Freestyle Sessions mit Host Emcee „Simple One“ und Reverend Aden on the ones and twos. Jugendliche, Freestyle Emcees und große und kleine Besucher können sich hier ausprobieren.

Und noch ein Highlight: CLÉ wird auf der Aftershowparty auflegen, ab 20h auf dem Sonnendeck! Sundowner schlürfen und später unterm Sternenhimmel tanzen – yeah!

Letztes Jahr hat die Malzwiese uns den schönsten Tag des Jahres beschert, mit so vielen lachenden Gesichtern! Umso mehr freuen wir uns dieses Jahr auf die Fortsetzung davon.

Genießt mit uns einen Tag in der Sonne beim Picknick unter Freunden und mit Festivalfeeling auf der grünen Wiese – wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

EINTRITT FREI!



4.6.2011

Die MALZWIESE – bunt, frisch, herzhaft, ökologisch, lebendig, zuckersüß, prall…. mit Konzerthighlights, musikalischer Lesung, Kunstausstellung, Marktplatz, Picknick und Kinderecke… ein farbenfroher Tag der offenen Tür zum Erleben und Verweilen!

Das bunte Konzertprogramm auf der Open-Air Bühne mit Gästen wie Jim Kroft, A Golden Pony Boy und Laing bildet das musikalische Highlight des Sommerfestes zusammen mit dem Franz Dinda, der die Maschinenhalle lyrisch wie musikalisch mit seinem Projekt „ReimKlang“ bespielt.

An diversen Buden auf dem Marktplatz werden nicht nur biologisches Essen und Getränke, sondern auch nachhaltige Produkte aus den Bereichen Mode und Design angeboten. Darüber hinaus wird es historische Führungen durch die denkmalgeschützten Gebäude der Malzfabrik geben, und der Besuch der laufenden Kunstausstellung oder ein Picknick auf den angrenzenden Grünflächen rundet das Programm ab.

Zusätzlich bietet die Eröffnung der ROSTLAUBE – Containerfarm Berlin – eine Premiere der besonderen Art:
In einem ausrangierten Container versteckt sich ein moderner Schrebergarten für die Stadt des 21. Jahrhunderts. Auf kleinstem Raum, jedoch nach allen Regeln der Nachhaltigkeit wird sowohl Fischzucht als auch Gemüseanbau im Wasser betrieben. Frischer Karpfen und knackige Salatköpfe direkt von unserem Hof!

Genießt mit uns einen Tag in der Sonne – wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Bühnenprogramm:
15:00-15:30 Ben Barritt
15:30-16:30 Jim Kroft
16.45 – 17.30 ReimKlang – Lyrik und Musik mit Franz Dinda
18:00-18:45 A Golden Pony Boy
19:15-20:00 LAING

EINTRITT FREI!