LAGE EGAL Galerie Berlin

Herzbergstraße 55 [HB55 Kunstfabrik], Aufgang A, 1. OG, 10365 Berlin – Lichtenberg
Webpage

LAGE EGAL ist ein nichtkommerzieller Projektraum, der vom französischen, in Berlin lebenden Künstler Pierre Granoux gegründet wurde. Seit 2010 ist LAGE EGAL sowohl Künstleratelier als auch Experimentierort für verschiedenste Displayformen, die in enger Zusammenarbeit mit den Künstlern und Gastkuratoren entstehen. Die LAGE ist auf keinen Fall EGAL: es geht vor allem um die Qualität der Kunstwerke und die dahinter stehende Idee. LAGE EGAL kann gleichermaßen von vorn und hinten gelesen werden, was es zu einem perfekten Namen für den Ort macht: Granoux
organisiert ebenso off-site-Ausstellungen an verschiedenen Orten, im öffentlichen wie privaten Raum, in Berlin und anderswo.