JUNGLE am 13. November im Lido

LIDO BERLIN

Das Kollektiv um die Masterminds J und T hat vor gut drei Jahren mit seiner groovigen Mischung aus Funk, Modern Soul, R’n’B und ähnlichen Stilen ganz gehörig für Unruhe gesorgt. Zum einen weil Josh Lloyd-Watson und Tom McFarland sich lange Zeit bedeckt hielten und ihre Identitäten nicht gelüftet haben. Zum anderen lag es aber auch an dieser Musik, diesem Willen zum Gesamtkunstwerk. Jungle produzierten ihre Videos mit schier unglaublichen Tanzeinlagen und einer sehr eigenen Ästhetik.

An ihre kraftvolle und trotzdem reichlich relaxte Debütplatte anschließend ging die Truppe ausgiebig und weltweit auf Tour. Bei den meist ausverkauften Shows stellten sie auch live unter Beweis, wie heiß und schweißtreibend ihr Sound eigentlich wirklich ist. Seither ist es ein wenig ruhiger geworden. J und T verdingen sich als DJ, ab und zu wird eine Show gespielt oder ein Festival besucht. Aber in erster Linie bauten sich Jungle ein eigenes Studio aus, um in aller Ruhe an weiteren Hammer-Tracks zu feilen. Mit viel Zeit werden neue Stücke geplant, konzipiert, Beats gebastelt, die Straßen des urbanen Dschungels und die Plattenkisten mit Disco-Klassikern der Seventies nach Sounds durchsucht, um ein Ziel zu verwirklichen: „Alles, was wir im Moment wollen, ist ein noch besseres Album zu produzieren.“

Mit einer exklusiven Show im Lido werden sie die ersten Tunes aus dem kommenden Album live und in exklusivem Rahmen präsentieren.