Skalitzer Str. 133
10999 Berlin
Webpage | Facebook

Die fahimi Bar ist in einer ehemaligen Kaserne über Kaisers untergebracht, direkt neben dem abgebrannten Festsaal Kreuzberg. Das Gebäude ist selten häßlich und reiht sich damit perfekt in die Ästhetik des Kotti sein. Interessanterweise geht die Bar nicht den üblichen laid back und leicht abgefuckten Weg in puncto Inneneinrichtung, sondern favorisiert eher den glamourösen Ansatz . Die Cocktails sind einfach und klassisch , und die Innenräume sind poliert. Für nicht jeden ist der Eingang zur Bar leicht zu finden: durch die beklebte Stahltür an der Skalitzer zwischen Kaiser’s und Parkhaus (die 133 hängt direkt darüber), Treppe hoch, 1. Stock, rechte Tür, schon ist man da. Das West Germany, Paloma Bar und Monarch sind hier auch zuhause. Die Fahimi Bar hat im September 2013 eröffnet.