Rosis Berlin

Adresse: Revaler Strasse 29; Friedrichshain; 10245 Berlin
www.rosis-berlin.de

ENGLISH VERSION

Das Rosis Berlin einzuordnen ist gar nicht so einfach. Interessant aber ist, das mir meine (durch das Alter bedingt) oft lückenhaften Erinnerungen zuflüstern, dass hier auch die Bar25 ihren Anfang nahm. Denn ganz zuerst war es ein silberner amerikanischer Wohnwagen, der von Till und seiner Freundin zu einer Bar umfunktioniert worden war. Und der stand vorm Rosis. Das Rosis Berlin ist einer dieser Clubs, die man genau so gern hat wie kleine kuschlige Tiere, da er jugendliches unbeschwertes Freizeitvergnügen verheißt ohne jegliches Getue. Der Laden ist relativ schwer einzuordnen, ich weiß nicht genau in welche Ecke ich ihn stecken soll: Indie oder Electro? Die Veranstaltungen reichen von unsereKleinewelt, Indietanzbar bis popmonitor. Zwei Floors, im Obergeschoss eine gemütliche, schön dekorierte Lounge und eine Küche für Skatspieler. Außerdem im Sommer ein teilweise überdachter Outdoorfloor mit Kicker und Musik plus Strandbarfeeling inklusive Sand, Hollywoodschaukel und Strandkörben.Die Eintrittspreise sind verhältnismäßig günstig, am Eingang gibt es einen Grill für die Verpflegung und der ganze Laden ist wunderbar abgerockt.

Die Rosi lädt jeden Donnerstag, Freitag und Samstag zum Tanz – zu Indie, Drum & Bass, Techno, Weltmusik, Electro, Rock etc.

WICHTIG: Das Rosis ist DER Laden für Drum’n’Bass in Berlin.

Sitzplätze innen 500
Sitzplätze aussen 300

Öffnungszeiten
Do – Sa: ab 23.00 Uhr

rosis-berlin

Rosis Berlin