Adresse: Friedrichstr. 158, 10117 Berlin
Facebook | Webpage | Google Page

english-button

 

 

cookies #1/ Auguststr. 26b
cookies #2 / Auguststr. 36
cookies #3 / Johannisstr. 2
cookies #4 / Auguststr. 5a
cookies #5 / Saarbrücker Str. 36
cookies #6 / Charlottenstr. 44
cookies #7 / Friedrichstr. 158
cookies #7 1/2 / Friedrichstr. 158

Das Cookies ziert nun schon seit vielen Jahren unsere Stadt. Der Laden ist sicher einer der Klassiker der Berliner Club-Szene, wenn auch bei weitem nicht so alt wie zum Beispiel der Tresor. Aber bereits 1994 gibt es das Cookies. Was als versteckter Kiezschuppen begann, ist heute definitiv einer der Angelpunkte des Berliner Nachtlebens, auch wenn die neue Clubkultur zum Ostkreuz, und nach Kreuzberg abgewandert ist.

Das Cookies war schon an vielen Adressen zu finden

Der Club ist ein ewiger Wanderer, ähnlich wie das 103, aber bleibt einer Tradition treu: Dienstags und Donnerstags sind die Tage zum hingehen. Nach der Umgestaltung 2012 ist das Cookies, beim Westin Grand Hotel auf der Friedrichstraße, jetzt gemütlicher und kleiner. Musikalisch läuft Elektro auf dem Hauptfloor und Hiphop auf dem kleinen Floor. Da ich das Gefühl nicht los werde, dass Mitte mehr und mehr austirbt, weil die jüngeren Hüpfer in andere Bezirke auswandern, ist das Cookies deswegen hier in Mitte umso wichtiger.

Cookies von Kathrin Baumbach_0002

club-map-cookies berlin 1

club-map-cookies berlin 2

club-map-cookies berlin 3

club-map-cookies berlin 4

club-map-cookies berlin 5

club-map-cookies berlin 6

club-map-cookies berlin

Antientertainers-feel love LP

Auf dem neuen Minialbum beschäftigen sich die beiden Entertainer mit der Kraft der Liebe. Mal melancholisch wie in „by my side“ , die einer kraftvollen Ballade ähnelt oder verspielt wie in „no bitter end“. Der Track wird abgerundet durch die hauchige Stimme der Suzie Kerstgens von Klee, die gewollt den Gegenpart des Sängers einnimmt und […]

11.05.19 Recycle – Berlin’s finest Drum’n’Bass im Gretchen

Sa 11.05.19 / 23:59 / Recycle – Berlin’s finest Drum’n’Bass: Critical Sound Berlin Kasra (Critical/UK) Enei (Critical/RUS) Fade Black (Critical/UK) club gretchen Emma Deluxe (Yard Beats/AUS) Survey (Invisible/Recycle) MC Jamie White (Recycle) Box2: DANGEROUS DRUMS „Roots“ ED 2000 (Dangerous Drums) Vela Soulhunter (Dangerous Drums) Rollin Thunder & more Critical Sound Berlin: Pionierarbeit in Sachen Drum’n’Bass. […]

25.-28.04.19 Widerkunst II @Holzmarkt

WIDE(R)KUNST. WIEDER IN BERLIN. Unter dem Thema „The Art ist das, was du draus machst“, geschieht eine ästhetische Aufarbeitung gesellschaftlicher Herausforderungen. Gemeinsam bilden der Holzmarkt25 und die Millerntor Gallery eine Plattform und einen Raum für kreatives soziales Engagement. Zusammen bespielen sie vier Tage lang das Säälchen sowie Teile des Holzmarktes mit: Urban Art – Malerei […]

X