Start KingKongKlub (closed)

KingKongKlub (closed)

Der kleine Club war seit 2003 eine beliebte Alternative zu den kommerziellen Clubs in Berlin. Vor allem weniger bekannten Musikern wurde bei Singer-Songwriter-Abenden eine Bühne geboten, aber auch Lesungen oder Partynächte werden hier veranstaltet. Am 20. Februar 2014 schließt der Club endgültig seine Türen.

„KingKong, den legendären Affen, der seit 2003 im Berliner Clubdschungel mitmischt, hat’s nun auch erwischt. Ein weiteres Opfer des Clubsterbens in Berlin Mitte ist zu beklagen.“

KingKongKlub
Brunnenstraße 173
10119 Berlin-Mitte