Trompete Berlin

Die bereits im Jahr 2000 von Schauspieler Ben Becker und Techno-Pionier Dimitri Hegemann gegründete Trompete, ist die Berliner Urmutter der After Work Partys. Auch heute noch bilden sich donnerstags immer wieder lange Schlangen vor der Tür, um hier zu tanzen und gut gemixte Drinks zu genießen. Von 19 bis 21 Uhr ist der Eintritt zur Happy Hour frei, ab 21 Uhr sorgen dann Radio-Eins-DJs für gute Laune und eine gefüllte Tanzfläche. Im Sommer dient draußen das umfunktionierte Feuerwehrauto »Alberta« gleichzeitig als knallroter Blickfang und einzigartige Bar mit Blick auf den Lützowplatz. Weitere Veranstaltungen wie Live-Abende, Lesungen und Vernissagen werden regelmäßig auf der Webseite des Clubs und bei Facebook angekündigt.

Infos:
Parkmöglichkeiten rund um den Lützowplatz
Reservierung nicht möglich
Happy Hour & freier Eintritt: 19.00 bis 21.00 Uhr
Eintritt 19 – 21 Uhr: frei
Eintritt ab 21 Uhr: 7€
Getränkepreise: Softdrinks ab 2€, Bier (0,3 l) ab 3€, Wein (0,2 l) ab 3,50€, Longdrinks ab 5,50€, Cocktails ab 6,50€

trompete-berlin

trompete-berlin-1

trompete-berlin-2

trompete-berlin-3