Letztendlich ist der Körper der Dreh- und Angelpunkt dieser ganzen Sache, die wir Techno nennen – sei es die physische Wirkung der Musik, das Tanzen, der Sex oder die Drogen.
Am 7.2. gibt es daher im Urban Spree eine Veranstaltung, die sich diesem Thema zuwendet. Nicht theoretisch, sondern praktisch.

Neben einem großartigen Line up mit Techno im großen Raum und Ambient/Drone im Keller gibt es Body Performances, Installationen usw, die sich mit dem Thema „Bodies“ auseinandersetzen.
Um frei vom üblichen Exklusivitäts-Klimbim agieren zu können, bleibt das Line up geheim.

This is about the hard and soft,
the beating flush,
the sweating and bending,
the pulse of the whole.
This is about bodies.
It doesn’t matter which one is yours.

———–
BODIES
7.2.2015
Start: 23:00
Urban Spree
Revaler Str. 99
————

Vorheriger Artikel24.1. Klunkerkranich pres. Von Voegeln und Menschen @ Ritter Butzke
Nächster Artikel8. / 9. / 10. Mai 2015 – HER DAMIT FESTIVAL 2015
Born 1972 DJ since 1992 Owner of THE CLUBMAP Part of Zug der Liebe & OpenAir to go