kingsclub! am18. April im Crème de la Cremé

Der kingsclub! tanzt sich aus dem Exil mit Pauken und Trompeten in die Herzen der Crème de la Cremé Welt Der kingsclub! hat sich reif getanzt und den richtigen Location Partner für seine nächste kingsclub! Partys gefunden. Das Clubrestaurant Crème de la Crème in Berlin-Mitte von Stefan Goetze und Max Dallmann überzeugt bereits mit guten Essen und deliziösen Getränken. Am Samstag, den 18.04.2015 toppen sie ihr Allround- Konzept, mit dem einzigartigen Veranstaltungskonzept vom kingsclub!. Es verschmelzen die Glitzer Glamour kingsclub! Party Szene mit den der Berliner Ausgeh- Gourmets von Frederik Jagla und Iannis Ritter, welche gemeinsam bereits im Kater Holzig, Flux Bau und im Barkin‘ Kitchen arbeiteten. Bei Ihnen kann um 21 Uhr eine Partystärkung im Restaurant des Crème de la Crème eingenommen werden, um dann um 23 Uhr pünktlich die Tanzfläche und die Bar zu erobern.

Passend dazu gibt es Disco House Musik aus Transylvania von Dj Max Bär, der seit 1993 um den Globus reist und seine Musikstils gekonnt für die richtigen Tanzmoves variiert. Im März erst feierte der kingsclub! seine einmalig im Jahr stattfindende Jubiläumsparty und lud alte wie neue Gäste zum gepflegten Feiern in die schicke und coole Location „Liberate“ am Hackeschen Markt ein. Mit der Feier- Erfahrung seit 1998 im Gepäck, passt kein anderes Berliner Partylabel für so einen beherzten Remix aus Glamour, Glitzer, opportune Kreationen und anregende Musik, wie der kingsclub! Berliner Partylegenden und Feinschmecker des „neuen Berlins“ rühmen die Nacht.

It´s still about GLAMOUR, GLITTER, SHOWGIRLS, CHAMPAGNE, STILETTOS, PUNK, SEX, REBELLION AND STRANGE HALLUCINATIONS!