05.08.2016 Deep Fried 33 – Instore Warm Up BBQ & Party @ OYE Records & About Blank

05.08.2016, ab 23:59
Deep Fried 33 @ about blank, Markgrafendamm 24c

Line-up /
Lobby – House:
Rick Wilhite [Three Chairs / Still Music / Rush Hour, Detroit]
Inkswel [OYE Edits / BBE, Melbourne]
Wittes [Deep Fried, Berlin]

MDF – Techno:
Jay Denham [Black Nation / Disko B, Kalamazoo]
Nathan Jones & Pineal Navigation [Vision Collector, Dublin]
Afrozoid [Valvula Records, Sao Paulo]

!! also dont miss OYE vs Deep Fried BBQ warm up !!

Für unsere jährliche Sommeredition wird wie gewohnt dick aufgetischt: Der Detroiter Rick „The Godson“ Wilhite ist wohl jedem House Afficionado ein Begriff, zusammen mit Theo Parrish und Moodymann hat er seit Mitte der Neunziger als Three Chairs oder aber solo auf Labels wie KDJ, Still Music oder Rush Hour überzeugt. Jules Habib aka Inkswel ist ein australischer Globetrotter, Vinylnerd, Turntablist und musikalisch ähnlich breit aufgestellt wie die Käsetheke im KDW: Hip-Hop, Jazz, House, Disco, Techno .. alles kein Problem für ihn.

Jay Denham kommt aus Kalamazoo, irgendwo in der Mitte zwischen Chicago und Detroit und ist Hauptprotagonist der lokalen Technoszene, die Namen wie Fanon Flowers, D-Knox oder auch Seth Troxler hervorgebracht hat. Aus Sao Paulo kommen Afrozoid, die auf ihrem Label Valvula funktionalen Techno mit klassischen Anleihen veröffentlichen. Außerdem haben sich Nathan Jones und Niall Dunne aka Pineal Navigation – die zwei Posterboys des Dubliner Technolabels Vison Collector – angekündigt. Und wer die beiden bereits kennt, der weiß auch, dass sie garantiert nicht allein kommen. Als wäre das alles nicht schon genug des Guten, gibt es vor der Party im OYE Recordstore ein zünftiges OYE vs Deep Fried BBQ mit allen Artists und … Freibier vom Fass!