Start BERLIN Fachgespräch Festivalsaison 2021 mit Fusion Festival, Bucht der Träumer und Caren Lay

Fachgespräch Festivalsaison 2021 mit Fusion Festival, Bucht der Träumer und Caren Lay

559
0

Online Fachgespräch am 17. März 2021, 19 Uhr

Festivalsaison 2021. Was geht, was geht nicht? Forderungen und Wünsche an die Politik.

Der zweite Corona-Sommer kommt. Trotz erster Impfungen, wird die Festivalsaison 2021 noch stark durch die Pandemie geprägt werden. Die Abgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag lädt Festivalveranstaltende, wie Eule vom Fusion-Festival, im Umfeld arbeitende, wie den Festival-Shuttle Bassliner und Künstler, wie den DJ und Produzenten Ruede Hagelstein sowie Vertreter des Branchenverbands LiveKomm ein zu einem öffentlichen Fachgespräch mit Linkenpolitikerinnen aus Bund und Ländern, um die drängenden Fragen zu diskutieren:

Können Festivals 2021 stattfinden? Wenn ja, wie? Wenn nicht, wann?

Wie sehen verantwortliche Hygienekonzepte für Großveranstaltungen aus? Wer wird teilnehmen können?

Welche Hilfen braucht es von der öffentlichen Hand? Was kann und muss die Politik tun, um verantwortliche Festivals zu ermöglichen?

Teilnehmende:

. Eule, Fusion Festival
. Bucht der Träumer*
. Ruede Hagelstein, Künstler
. Stefan Pelzer, Bassliner
. LiveKomm
. Caren Lay, MdB DIE LINKE
. Katalin Gennburg, MdA DIE LINKE Berlin
. Isabelle Vandre, MdL DIE LINKE Brandenburg

Die Veranstaltung wird am 17.3. ab 19 Uhr live gestreamt auf: https://www.youtube.com/watch?v=pGgazeW8WR4