Start BERLIN Bewerbt euch für 10.000 € zwischen dem 1. und 15. August zum...

Bewerbt euch für 10.000 € zwischen dem 1. und 15. August zum TAG DER CLUBKULTUR

445
0

Um das besondere Engagement der Berliner Clubkultur während der Pandemie und für die Clubkultur von morgen zu würdigen, werden im Rahmen des TAGES DER CLUBKULTUR erneut 40 Clubs und Kollektive mit jeweils 10.000 € ausgezeichnet. Bewerbungen sind zwischen dem 1. und 15. August möglich. Die Preisverleihung wird am 15. September stattfinden. Zum TAG DER CLUBKULTUR am 3. Oktober zeigt sich die Berliner Szene erneut in der gesamten Stadt.

Der TAG DER CLUBKULTUR wurde 2020 auf Initiative der Senatsverwaltung für Kultur und Europa sowie dem Musicboard von der Clubcommission ins Leben gerufen und wird auch in diesem Jahr die Vielfalt der Berliner Clubkultur und das besondere Engagement der Szene würdigen. Ein damit verbundener Preis wird insgesamt 40 Clubs und Kollektive der Stadt mit je 10.000 Euro auszeichnen. Dieser bietet den Bewerber:innen Gelegenheit, ihren Beitrag zur Berliner Clubkultur während des vergangenen Jahres zu reflektieren und die Clubkultur von morgen mitzugestalten. Die Einreichung ist im Zeitraum vom 1. bis zum 15. August online möglich. Mit dem TAG DER CLUBKULTUR am 3. Oktober findet erneut ein Showcase-Festival statt, bei dem sich die Berliner Clubkultur in ihrem Facettenreichtum an zahlreichen Orten mit eigenen Veranstaltungen in der Stadt präsentiert.

Auf den Preis im Rahmen des TAGES DER CLUBKULTUR können sich alle Berliner Clubs und Kollektive bewerben. Im Vordergrund der diesjährigen Auszeichnung stehen zwei Themenschwerpunkte: Überbrückung der Pandemie und Visionen für die Zukunft der Berliner Clubkultur.

Übergeordnete Kriterien werden auch in diesem Jahr werden in die Bewertung der Einreichungen einfließen. Hierzu zählen unter anderem das künstlerische und programmatische Profil, die Bedeutung des Clubs oder Kollektivs für die Berliner Clubkultur, Awareness, Diversität und Antidiskriminierung, ökologische Nachhaltigkeit, Nachwuchsförderung, Beitrag zum internationalen Dialog sowie Solidarität mit Mitarbeitenden und anderen kulturellen Akteur:innen.

Über die im Rahmen des TAGES DER CLUBKULTUR verliehenen Preise entscheidet ein unabhängiges fünfköpfiges Kuratorium, das die Vielfalt der Berliner Clubszene repräsentiert. Das Kuratorium besteht in diesem Jahr aus DJ Gigola, Lewamm “Lu” Ghebremariam, Pansy, Volkan Ağar und Whitney Wei.

Weitere Informationen sowie der vollständige Ausschreibungstext und die Teilnahmebedingungen unter: www.tagderclubkultur.berlin

Termine:
•1. August: Beginn der Bewerbungsphase
•15. August: Ende der Bewerbungsphase
•15. September: Preisverleihung
•3. Oktober: TAG DER CLUBKULTUR

Der TAG DER CLUBKULTUR ist ein Projekt des Clubcommission Berlin e.V. und wird gefördert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Kultur und Europa sowie der Musicboard Berlin GmbH.

Vorheriger ArtikelWURZELFESTIVAL 2021 erstmals hybrid – In real vor Ort und interaktiv digital via LIFELIVE.io
Nächster ArtikelRelease It (Reborn) – Jean Yann Records Remix Album
Born 1972 DJ since 1992 Owner of THE CLUBMAP Part of Zug der Liebe & OpenAir to go