Hoppetosse

FACEBOOKWEBSEITE 
Eichenstr. 4 12435 Berlin
Nächste Clubs: CdV, IPSE, Burg Schnabel

Die MS Hoppetosse liegt ruhig auf dem Spreewasser, versteckt zwischen Badeschiff und dem Arena-Gelände. Letzteren gehörte das Partyboot anfangs. Mittlerweile hat der Club der Visionäre die Leitung übernommen und geht auch line up-technisch ähnlich vor. Gespielt wird vinyl-only bekannter und unbekannter Djs, mit dem klaren Fokus auf alles Housige. Im Sommer hat die Hoppetosse nahezu regelmäßig ab 18Uhr auf. Dann wird oben auf der Terasse gesessen und ein Bier für 3,50€ +Pfand genossen. Dazu spielen Djs bis 22Uhr für durchschnittlich 3€ Eintritt. Ab 22Uhr wird dann nach drinnen umgezogen und Ihr bezahlt 5-6€ für die Nacht. Drinnen ist schon cool: Panoramablick durch die Bootsfenster, Lichter die sich im Spreewasser spiegeln und man ist umgeben von einer Surround-Anlage, die aus mindestends 25 einzelnen Boxen rund herum ums Deck verteilt, besteht. Vorne am Bug hat man ne Chill-Lounge, eine Etage weiter unten sind die Toiletten. Die Getränkepreise sind noch im Mittel, tendieren aber eher nach oben, wie es auch bei dem Club der Visionäre der Fall ist. Im Winter starten die Veranstaltungen immer erst ab 0Uhr und sind fast nur auf Freitag, Samstag und Sonntag getaktet. Da der CdV im Winter zu macht, wird gänzlich die Hoppetosse für die ganzen Partys benutzt, hilft sich also manchmal auf beiden Seiten zu recherchieren. Auf der Hoppetosse wird man immer auf freundliche Menschen treffen.