Start Electro | House | Techno Clubs Berlin Arena Club (CLOSED)

Arena Club (CLOSED)

—–ENGLISH BELOW—–

Den Arena Club findest du auf Gelände der Arena Berlin

Mit einem Dancefloor, flankiert von zwei Bars bietet der Arenaclub eine perfekte Location für straighten Techno mit einem kleinen Balkon mit Lounge-Bereich fürs Abhängen und Leute gucken. Zur Arena Berlin gehören außerdem noch die große Halle, die Escobar, das Glashaus und früher mal die Hoppetosse.

Was für Publikum?

Nicht so szenig, eher normale Leudde

Wie ist die Tür?

Die Türpolitik ist unkompliziert.

Was Kostet es?

10 Euro

Was für ein Sound?

druckvoller und härterer Techno

Wie groß ist der Club?

500qm

English Version
● Adresse: Eichenstraße 4, 12435 Berlin
● Social: Facebook | Webpage
Programm
● Veranstaltungen: 47, Boiler Room, Dystopian, Grounded Theory
● Kontakt: Tel:030 533 203 0 | Mail: nicole@arena.berlin
●  Badeschiff Berlin: 0162-5451374
● Mietanfragen: 030 533203-36 | kathie@arena.berlin

Der Arena Club selbst ist mit Holzboden, Glasbausteinen, bunten Lichtern und industriellen Überbleibseln geschmückt. Red Robin, Ellen Allien, Alex Flatner, Troy Pierce und Format B legten hier unter anderem auf, und es laufen verschiedene Partykonzepte. Die Luzia, bekannt durch die 1. Mai Open Airs war hier auch schon zu Gast. Ebenfalls am Start: Die Sonntagsreihe „SUNDAY ADVENTURES“

Im Sommer hat der Club eine bekannte Open Air Area

Oft sind die Parties mit dem Badeschiff als Outdoor Location kombiniert, also Badehose einpacken. Der schwimmende Pool des Badeschiffs inmitten der Spree mitsamt Sandstrand und Open Air-Bar ist längst zu einem der Wahrzeichen Berlins, sowie stetem Besuchermagneten geworden, und gerade 2013 war die Freifläche Location für diverse kommerzielle Open Airs. Die Dj Auswahl ist eigentlich immer solide. Im familiären Club läuft überwiegend Minimal Techno, auch technoideres und House. Das Publikum ist locker, und je nach Programm auch mal ein paar aus dem Umland. Der Sound ist gut, genauso wie das schöne Beleuchtungskonzept, das beste am Club sind aber die toll integrierten alten Teile der Maschinenanlage.  Alles in allem gewinnt der Arena Club durch die Kombi mit dem Badeschiff sehr. Ist mal Regenwetter kann die ganze Open Air Crew auch nach drinnen ziehen.

—–ENGLISH—–

Numerous events take place at Arena Berlin. This includes concerts, parties, tattoo conventions and much more. The architect Franz Ahrens built this big location in 1927, to serve as a coach hall for Berlin transport. Since 1995, Arena has been used for cultural purposes. Arena Berlin can be divided into different areas. The hall is a 7000qm large room, which has enough space for 9000 visitors. Here, exhibitions, concerts and large gatherings mainly take place. Something that is very special is the so-called bathing ship. This is a floating pool with a sandy beach and an open-air bar, which is located on the Spree. Again and again, instead of parties or concerts it is very special here. Arena Club hosts parties for lovers of electronic music instead. The newfangled and daring design makes for a great atmosphere and means that the party will be unforgettable. In the glass house there is a bar and lounge area. Through the middle of the room, was once the Berlin Wall and for this reason alone, the ambience is very special. The cosy retreat corners promise cosy evenings.