Flügge 2014 – Das sind die 10 Gewinner!

End­lich ist es soweit! Sechs Monate lang haben das BLN.FM-Team und das Musi­c­board Ber­lin euch jeden Monat vier fri­sche Hauptstadt-Künstler vor­ge­stellt. Von Elek­tro­pop über Techno und Deep House bis hin zu Funk – die 24 „Flügge“-Teilnehmer sor­gen für den Sound, der die Clubs der Stadt im Sturm erobert. Ihr habt flei­ßig abge­stimmt und die 10 „Flügge“-Newcomer des Jah­res auf unsere Com­pi­la­tion kata­pul­tiert. Die fin­det ihr ab dem 27. April bei Itu­nes, Beat­port, Spo­tify, Goo­gle­Mu­sic – und natür­lich bei uns. Wir bedan­ken uns ganz herz­lich bei allen, die mit ihrer Stimme unsere Nach­wuchs­pro­du­zen­ten unter­stützt haben. Vor allem bedan­ken wir uns aber bei den Flügge-Künstlern, die Ber­lin mit ihrer Musik bereichern.

Wir wün­schen euch viel Spaß beim Ent­de­cken von neuer Musik, die aus Ber­lin kommt!

Das sind eure Flügge-Favoriten 2014:

 

  1. The Coco­nuts Club — Souvenirs
  2. Ear­nest and Wit­hout You — Wind & Sky
  3. Sean Piñeiro – Magno­lias
  4. Sprut­bass — Lacquer
  5. Johan­nes Amende — Dirty Boots
  6. Chris Robin — Cava
  7. Psy­cho & Plas­tic — Gold
  8. Jens Hoh­mann — Im Garten
  9. Nod One’s Head — Secret Love
  10. Vivian Hoecher – A Wed­ding Night