3.6. VETO | SO MANY CANDLES! mit Adam Port, Sven Dohse, The Cheapers im RITTER BUTZKE

Freitag, 3. Juni um 23:55

Ritter Butzke
Ritterstrasse 26, 10969 Berlin

Facebook Event

★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★
LINE-UP
★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★
• Adam Port (KEINEMUSIK)
• The Cheapers (Upon You Records)
• Sven Dohse (KaterBlau, Ritter Butzke)
• PILOCKA KRACH (Katermukke)
• DJ Aroma (aromamusic, Ritter Butzke)
• Eule:nhaupt (3000° Records, Fusion Festival)
• SOLVANE (Veto)
• Reznik (Keinemusik)
• Prismode (Veto)
• Heimlich Knüller (Ritter Butzke, Freudentaumel)
• Verena Wi (live) (Stadtneurotisch)
• Stephanie Roxanne (ZERO, NYC)
• Tham (SYNOID)
• Philipp Herder (Veto)
…more tba

veto-butzke

★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★
INFO
★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★
Auch wenn wir in der Regel keinen Grund brauchen um zu feiern – wenn es einen gibt: Umso besser! Und das ist bei Veto traditionell der Fall. Wie auch bei der letzten Party gilt es auch dieses Mal wieder den Ehrentag einer unserer hauseigenen Ritter Butzke-Nasen zu begießen: Unter dem Motto „So Many Candles“ versammelt sich um die gut ausgeleuchtete Torte alles, was im musikalischen Butzke-Kosmos strahlt und funkelt. Mit dabei ist unser KEINEMUSIK-Musterknabe Adam Port himself, der erst jüngst mit seinem fetten „Jimpster“-Remix durch die Clubs fegte. Zusammen mit seinem Label-Buddy Reznik wird er uns ordentlich einheizen und den Dancefloor zum schmelzen bringen. Für musikalische Erleuchtung sorgen außerdem die Jungs vom Duo The Cheapers, hinter denen sich keine geringeren als die DJs Fraenzen Texas und Ruede Hagelstein von Upon You Records verbergen.

Auch Altmeister und Bar25-Urgestein Sven Dohse kommt zum Gratulieren. Der hat übrigens schon angekündigt, im Anschluss der ganzen Versammlung mit seinen gewohnt strammen Beats ordentlich die Lichter auszuknipsen. Unterstützt wird er dabei von keiner geringeren als seiner KaterBlau-Kumpanin Pilocka Krach. Außerdem dürft ihr euch auf die VETO-Veteranen Solvane und Prismode freuen, deren letzter gemeinsamer Release “Ophelia´s Organ” sich noch immer in unseren Ohren tummelt. In a nutshell: Auch wenn die Party VETO heißt, bei einem sind sich alle einig: Dieses Line-Up garantiert Ekstase und durchzechte Nächte!