4.6. Berlin x TEL AVIV @ Weyde³ Club

Weyde³
Wilhelminenhofstrasse 89, 12459 Berlin

Shlomi Aber / Lee Jokes / Markus Welby / Hache

Die Liste der Labels auf denen Shlomi Aber in den letzten Jahren seine Releases präsentierte, ist eine ziemlich exklusive Auswahl an dem was Techno in den letzten Jahren mitdefiniert hat. Cocoon, Desolat, Cadenza, Ovum, R&S, Objectivity, Renaissance und natürlich nicht zu vergessen sein eigenes Label Be As One Imprint.
Seine Produktionen leben dabei von seinen musikalischen Einflüssen, die sich von Jazz über Funk bis Acid und Minimal erstrecken, aber besonders von den Anfangszeiten des Detroit Techno befeuert werden. Sein Credo ist sowohl bei seinen Produktionen als auch bei seinen DJ Sets klar: Gute Musik muss die Menschen auf mehreren Ebenen berühren. Da gibt ihm sowohl Fachpresse wie Publikum recht. Seine Sets begeistern und berühren die Zuhörer und treiben ihnen dabei den Tanzschweiß auf die Stirn.
Weitere Unterstützung kommt von Lee Jokes, vielen bekannt durch Releases auf Katermukke oder O.L.A. Records und natürlich durch Sets in Clubs wie dem KaterBlau oder dem Suicide Circus. Außerdem freuen wir uns auf MARKUS WELBY, bereits seit 1990 hinter den Decks und mit einer Residency auf dem Melt! Festival vertreten. Komplettiert wird das Line Up in dieser Nacht von Hache. Der gebürtige Spanier und nun Wahlberliner bespielte regelmäßig das Stattbad und die Rummels Bucht.