06. – 10. Oktober 2016 | 7 YEARS LOST – Das Ritter Butzke Jubiläum

Locationinfo: Ritter Butzke

Unfassbare sieben Jahre gut gelaunter Wahnsinn – das feiern wir, als gäb’s kein Morgen mehr. Fünf Tage lang geht der gesamte Ritter Butzke-Kosmos steil! Das Who-is-Who der Berliner Clubszene, trifft auf den ein oder anderen exklusiven Special Guest, den wir uns zum Geburtstag gönnen – quasi ein Geburtstagsgeschenk an uns selbst und ein dickes Dankeschön an all die tollen Menschen, die sich bei uns über die Jahre ihre Schuhsohlen durchgetanzt haben!

Wer uns kennt, weiß: Es wird laut, bunt, irre, dreckig und wird sich in eure Hirne und Herzen unauslöschlich einbrennen. Ein Marathon-Rave garniert mit Licht- und Sound-Künstlern, Walking Acts, Liedermachern, Sprachakrobaten und unseren liebsten Vögeln, auf die partout kein Stempel passen will – sie alle werden sich versammeln und für euch ein kleines Paralleluniversum erschaffen. Kommando: Feiern!

SPEZIALITÄTEN DES HAUSES

ᐅ HUETTENBAR by Maik Schneider (formschöne Drinks & individuelle Trink-Beratung: Welcher Sprit passt zu mir?)
ᐅ großes Ölfasslager-Makeover (alles neu – alles frisch geölt)
ᐅ Quadrologen-Spezial für Trinkfeste (nur unter der Theke)
ᐅ revolutionäre Witzemaschine (alchimistischer Wunderapparat – volle Leistung für nur 1€)
ᐅ analoger Fiedel-Floor (mit echten Instrumenten aus Holz und Feenstaub)
ᐅ Walking Acts aus dem Wunderland (hingucken auf eigene Gefahr)
ᐅ fancy Sektbar für fancy People (mit weißen Handschuhen)
ᐅ Ritter Boczka Jubiläumsschnaps (Cheers!)
ᐅ Konfetti-Inferno deluxe (never change a running system)
ᐅ A SPACE UNDER CONSTRUCTION wird zum Labyrinth aus Luftakrobatik, Burlesque Show, Kabarett, Wedding Chapel und Glitzer (Achtung, Faden nicht verlieren!)
ᐅ Slam Poetry in der Geburtstags-Edition (Spree vom Weizen | Poetry Slam Show und literarische Wundertüte)
ᐅ Afterhour ist vor der Hour (von Freitag bis Montag durchgehend geöffnet – rave on!)
ᐅ …und noch mehr Unsägliches

„Gude Laune“ verbreiten natürlich nicht nur unsere Gratulanten an den Decks, sondern auch die Jubiläums-Compilation von unserem Label RITTER BUTZKE STUDIO. Das hat übrigens damals zum vierten Club-Jubiläum das Licht der Welt erblickt und feiert nun schon seinen dritten Geburtstag. Getreu des Credos „Neues wagen, den Horizont erweitern und sich auf die Suche nach neuen, künstlerischen Ausdrucksweisen machen“, haben wir unser Kleines großgezogen und können nach drei Jahren bereits mit ein wenig Stolz auf Releases von Künstler wie Schlepp Geist, Markus Homm und Kotelett & Zadak zurückblicken. Auch für die kommende „7 Years Lost“-Compilation hat sich Label-Chef Mario Aureo nicht lumpen lassen und drei einzigartige Kollaborationen von einigen unser wichtigsten Key-Artists ins Leben gerufen.

Kotelett & Zadak und Kuriose Naturale steuern mit „Klaus Your Eyes“ einen Dancefloor-Füller mit deepen Chord-Häubchen bei. Manuel Moreno und Patryk Molinari liefern gewohnt perfekte Grooves kombiniert mit durchdachten Arrangements und Mario Aureo himself hat sich mit unserem RBS-Youngster Iorie zusammengetan, um gemeinsam einen wundervollen spooky Track mit eingängiger Synth-Melodie zu schaffen.

ᐅ 7 Years Lost -Compilation (VÖ: 07.10.1016)
(VARIOUS ARTISTS, 7 YEARS LOST, RITTER BUTZKE STUDIO 010)

01: Kotelett & Zadak & Kuriose Naturale – Klaus Your Eyes (Original Mix)
02: Manuel Moreno & Patryk Molinari – What It Is (Original Mix)
03: Mario Aureo & Iorie – Breathy (Original Mix)

LINE-UP:

SECRET ACT
WhoMadeWho (Soundsystem)
Animal Trainer
Niconé
Rampue (live)
Mollono.Bass & Ava Asante (live)
Oliver Schories
PAJI (live)
Nico Stojan
Baal (live)
Martin Landsky
David Dorad
Chopstick & Johnjon
Tigerskin (live)
Sebo & Madmotormiquel
Schlepp Geist (live)
Daniel Steinberg
Midas 104 (live)
Soul Button
Mario Aureo
Dave DK
Soukie & Windish
The Cheapers
Kalipo (live)
Prismode & Solvane
Kotelett & Zadak
Sven Dohse
Heimlich Knüller
Manuel Moreno
#INSTANTBONER (live)
Markus Klee
Luis Rosenberg
Kuriose Naturale
Bshosa
Patryk Molinari
Marion Cobretti
Toni Haupt
Frieda Who?
Maik Gyver
Turkish
K.E.E.N.E.
Jan Mir
Bensøn
Lt.Dan
DJ Aroma
John Tale
Andi de Luxe
…und noch ein paar mehr – für alle, die noch stehen können!