11.6. Hip Hop Open Air mit Haftbefehl, DJ Cut Killer, Waving The Guns in der Rummelsburg

Am Sonntag, den 11.6. startet das erste große #GönnDir – Hip Hop Open Air in der wunderschönen Location Rummelsburg in Berlin. Nachdem bereits das Watergate, Stil vor Talent, Westbam & Co dort riesige Erfolge gefeiert haben, wird es die Premiere für ein Hip Hop Event dort und zugleich das größte Berlin’s. Nach dem Motto Klotzen statt kleckern kann sich das Lineup sehen lassen. Haftbefehl ist nach zwei Jahren wieder in der Hauptstadt und spielt als Headliner eine ganze Stunde Live.

Cut Killer aus Paris, bekannt durch die legendäre DJ Szene aus dem Kultfilm La Haine/ Hass spielte bereits in Arenen mit NTM, war Gast bei Funkmaster Flex in New York und fliegt 365 Tage im Jahr durch die Welt von Club zu Club. Waving The Guns haben ihre letzten drei Konzerte in Berlin im So36 ausverkauft und spielen Ende des Jahres sogar im Astra. Amewu ist einfach der ungeschriebene Underground König Berlin’s. Mit den DJs Craft (K.I.Z.), Melbeatz (Kool Savas), Harris aka DJ Binichnicht und dem #GönnDir Soundsystem ist zudem die Creme de la Creme aus Berlin an den Turntables. Die Lokal Helden Smith & Smart und einige seeeeehr hochkarätige Special Guests runden das Ganze ab.

OPEN AIRS BERLIN