HOUSE OF LEGENDS SA. AUGUST 31ST | 23:59 RITTER BUTZKE

Was macht einen Künstler zu einer Legende? Es muss Dutzende von Antworten auf diese Frage geben, und selbst wir waren uns anfangs nicht sicher. Wir leben aber in einer Welt, die einer Sofort-Kultur erlegen ist. Helden werden tagtäglich erschaffen und beseitigt, und Eigenschaften wie Erfahrung, Fähigkeiten und Talent scheinen in dieser Welt, in der ein Instagram-Foto mächtiger ist als jede Plattensammlung, wenig bis gar keine Bedeutung zu haben.

Die Schaffung dieses Events ist keine laute Rebellion in diesem wahrscheinlich schon längst verlorenen Kampf. Vielmehr ist es eine stille, ehrenvolle Art, uns und euch daran zu erinnern, dass eine andere Welt möglich ist. Dass Veteranen der House-Musik, die ihr Leben der reinen Berufung zur Musik gewidmet haben, immer noch als die Helden des Genres gelten können.

Was macht dann eine Legende aus? Vielleicht ist es die erstaunliche Fähigkeit, die Welt der Musik dabei zu beobachten, wie sie sich verändert, und dennoch so leidenschaftlich hinterm Pult oder im Studio zu sein, als wäre es der allererste Auftritt oder die erste Veröffentlichung.

Von Detroits legenderen Zeiten bis hin zur berüchtigten House-Ära in New York City. Von Kalifornien bis Berlin: Wir haben vier musikalische Riesen zu einem magischen Abend versammelt: eine inspirierende Reise zu den Wurzeln der House-Musik.

House of Legends mit:

Terrence Parker (Intangible Records)
Jerome Sydenham (Ibadan Records)
Lady Blacktronika (Soundblackrecord’s)
Dj Jauche (Flaneurecordings)