11.10. This is Techno-Jazz w/ Vsk Live + Alistair Duncan (Trombone) @ Suicide Club

Starten Sie mit Jazz-O-Tech stilvoll in die neue Saison: eine der innovativsten Stimmen der modernen elektronischen Musikszene, die die Zusammenarbeit zwischen Produzenten elektronischer Musik und Live-Musikern fördert!

Schließlich können sich die eleganten Arrangements und filigranen Jazz-Soli entlang der modernen Strukturen von Techno und Electronica entwickeln und den Hörer auf eine emotionale, hypnotische und intensive Reise mitnehmen.

Komm früh! – Unsere Reise beginnt ab Mitternacht.
In dieser musikalischen Besetzung werden erstmals und in absolut exklusiver Premiere die Live-Auftritte einiger der einzigartigsten und aufregendsten Künstler im Techno- und Jazz-Panorama gezeigt:

Edoardo:
– Machen Sie es sich bequem und fangen Sie an, Ihre Füße zu wärmen, wenn Sie das Drei-Platten-DJ-Set von Edoardo hören: Sein Wissen über Musik ist eine unendliche Überraschung und er ist in der Lage, jede Platte an jede Situation anzupassen und Ihre Füße auf der Tanzfläche bis zum Beginn der Live-Acts zu halten.

Prcdrl aka Procedural Live & Kati Brien:
– Der russische Künstler Stanislav Glazov wird eine Audio/Video-Live-Performance vorschlagen, bei der seine Industrial-, Ambient- und Dub-Visionen auf den warmen und verträumten Klang von Kati Briens Saxophon, Lead-Altistin des Aarhus Jazz Orchestra, treffen.

VSK Live & Alistair Duncan:
– Das Techno-Talent Francesco Visconti aka VSK kommt frisch von seinen neuesten Veröffentlichungen auf Mord und 47 mit einem 90-minütigen modularen Live-Set zu Jazz-O-Tech.
Von hart / dunkel bis hin zu einem tieferen und mentaleren Techno wird er von der Posaune des vielseitigen Musikers Alistair Duncan, Musiklehrer an der Hochschule für Musik, dem Jazzinstitut des Theaters München und Teil des Stegreif Orchesters, begleitet.

BEAT-BEWEGUNG
– Mattia Prete und Simone Scardino, besser bekannt als das in Berlin ansässige DJ- und Produktionsduo Beat Movement, erhalten ein langes, reines Techno-Abschlussset, das Einflüsse aus dem gesamten musikalischen Spektrum zu einem sich ständig verändernden, schnelllebigen und progressiven Sound vereint, der es immer schafft, der Kurve einen Schritt voraus zu sein.

Ein Merchandising-Stand mit Vinyl, T-Shirts und Tragetaschen von Jazz-O-Tech wird während der Veranstaltung zur Verfügung gestellt, kaufen Sie sie rechtzeitig!

Moderne Musik muss ehrgeizig sein. Sie muss darauf abzielen, der Öffentlichkeit eine musikalische Botschaft zu vermitteln, die einen Schritt über das hinausgeht, was bereits gehört wurde, und die Öffentlichkeit mit der Hand auf eine neue musikalische Reise zu führen, eine Reise in die mächtige mystische Dimension der Musik.

Die Türen öffnen sich um Mitternacht.
Ticket 12 Euro.

Frühbucher für die ersten 100 Tickets: 10 Euro
Teaser von Andrea Agagiù

Original Track von Tensalofficial & TUN Torino Unlimited Noise.