Start LIVE STREAM Climate Live Livestream Klima-Show

Climate Live Livestream Klima-Show

264
0

Als Teil einer internationalen Bewegung veranstaltet Climate Live Deutschland
zusammen mit acht anderen Ländern am 24.04.2021 einen Livestream. Zusätzlich
werden in über 30 Länder Projektionen und andere Aktion stattfinden. In
Deutschland spielen Künstler:innen wie Milky Chance, Bebetta, Felix Raphael,
CIOZ, LEEPA, LIE NING und DAS MAER. Zusätzlich beteiligen sich diverse
Influencer:innen, unter anderem Marijke Smittenaar und Maria Clara Groppler. Mit
Konzerten, einem PoetrySlam – der Kiezpoeten – und weiteren spannenden
Formaten soll die Aktualität der Klimakrise, in Zeiten von Corona, wieder stärker in
die Öffentlichkeit gebracht werden. Der Livestream findet am 24.04. um 17 Uhr auf
der Website climatelive.org/stream und auf Twitch
(www.twitch.tv/climatelivegermany) statt.

Im Rahmen von Climate Live, einer internationalen Initiative aus Klima-
aktivist:innen, Musiker:innen und unterschiedlichsten Menschen aus der

Veranstaltungsbranche, werden dieses Jahr diverse Veranstaltungen stattfinden.
Als Auftakt finden am 24. April weltweit Livestreams und andere Aktionen statt.
In Deutschland organisiert das aus Studierenden, Schüler:innen und Personen der
Unterhaltungsbranche bestehende Team eine “Klima Show”. Diese soll Basiswissen
vermitteln und mit verschiedenen Unterhaltungsformaten Menschen mit dem
Thema Klimakrise und deren Bewältigung in Kontakt bringen. Als Symbol für die
Folgen des menschlichen Eingreifens in die Natur dient ein äußerst seltenes,
echtes Dodo Präparat, den dieser Vogel wurde vor über 300 Jahren vom Menschen
ausgerottet.

Auf der Website wird eine interaktive Weltkarte zu finden sein, die die
verschiedenen Livestreams und Aktionen zusammenfasst und weiteren
Informationen zur Klimakrise bietet. Der Livestream von Climate Live Deutschland
wird aller Voraussicht nach auch auf der Twitch Frontpage platziert sein.
Übertragen wird aus den Berliner Locations Gretchen und Kaduka Bar.
Um den Livestream einzuleiten und eine Art Festival-Charakter zu kreieren, wird
ein Pre-Stream stattfinden, bei dem Künstler:innen eigene kleine Konzerte per
Instagram Live oder Twitch organisieren und anschließend zum Hauptstream
überleiten.

Alle von Climate Live Deutschland generierten Spenden gehen an die europäische
und zentrale Seenotrettungsorganisation SOS MEDITERRANEE und die Kampagne
SOS Amazônia von Fridays For Future Brasilien, die die indigene Bevölkerung im
Amazonasgebiet Brasiliens unterstützt.

Das Team arbeitet ehrenamtlich und das Projekt ist Non-Profit.

Das Hauptevent wird eine international organisierte globale Klima-Versammlung
am 16.Oktober 2021 sein, welche Konzerte und andere kulturelle wie informative
Beiträge über eine Website und einen Livestream verknüpft. International arbeiten
mittlerweile über 40 Länder an Versammlungen im Rahmen von Climate Live.
Die Veranstaltungen werden selbstverständlich Corona-konform stattfinden.

Vorheriger ArtikelHDSN – For My People
Nächster ArtikelAusstellung „Braun 100“ vom 21. April bis 29. August 2021 im Bröhan-Museum
Born 1972 DJ since 1992 Owner of THE CLUBMAP Part of Zug der Liebe & OpenAir to go