september, 2022

10sep(sep 10)23:5912(sep 12)06:00Klubnacht @ Berghain

Event Details

Berghain:
Slam (live)
Stef Mendesidis (live)
DVS1
Erika
Helena Hauff
Josey Rebelle
Mark Broom
Paula Koski

Panorama Bar:
Avalon Emerson
Elisa Elisa
Gerd Janson
Gideön
Grace Sands
nd_baumecker
Physical Therapy

Das schottische Duo Slam war gefühlt schon immer da. Seit den frühen 90er Jahren legen sie auf, spielen live und produzierten annähernd hundert mehr als solide Techno-EPs, darunter Meilensteine wie „Positive Education“. Sie haben auf ihrem Label Soma Quality Recordings insgesamt mehr als 600 Releases und auf ihrer wöchentlichen Slam Radio Show über 500 Podcasts verschiedener Künstler*innen veröffentlicht. Dass sie bei diesem enormen Output auch musikalisch neugierig und fresh geblieben sind, kann man bei der heutigen Klubnacht im Berghain nachvollziehen. Zweiter Live-Act ist Stef Mendesidis, der beim Musikmachen dem Prinzip der One-Take-Aufnahme folgt. Seine EPs auf Klockworks beinhalten ultra-effektive, zeitlose und wiedererkennbare Techno-Tracks, die wie maßgeschneidert für den großen Dancefloor sind. Dazu gibt es mit der Detroiterin Erika und Helena Hauff zwei exzellente DJs mit Vorliebe für die düsteren und harscheren Enden von Techno und Electro. In der Panorama Bar bringt Gideön, der Londoner Mitveranstalter des fabelhaft queeren Glastonbury Nachtclubs NYC Downlow, eine seiner Resident-DJs mit: Grace Sands hat ihre Wurzeln in der britischen DIY-Soundsystem- und Free-Party-Kultur der frühen 90er Jahre, in ihren Sets fährt sie einen furiosen, Klassiker-geladenen Deephouse-Sound, der extrem viel Spaß macht. ‚This bitch is hardcore!‘

Time

10 (Saturday) 23:59 - 12 (Monday) 06:00

X
X