LELÉKA feat. Maksym Berezhnyuk: Ukrainian Christmas Music

02dec20:0023:00LELÉKA feat. Maksym Berezhnyuk: Ukrainian Christmas Music

Event Details

Gemeinsam mit dem Gastmusiker Maksym Berezhnyuk, berühmter ukrainischer Virtuose und Sammler diverser traditioneller Blasinstrumente, präsentiert die preisgekrönte Band LELÉKA im Dezember ein neues, besonderes Konzertprogramm mit ukrainischer Weihnachtsmusik, bei dem hierzulande weitestgehend unbekannte Lieder und Instrumente erlebt werden können.

Eintritt ist auf Spendenbasis. Alle Einnahmen des Abends gehen an den Verein „Ukrainische Kinder in Not“, der Kinderheime in der Ukraine unterstützt.

LELÉKA ist ein junges, multikulturelles Berliner Quartett um die ukrainische Sängerin Viktoria, deren Stimme den Charakter und die Atmosphäre der Musik dieser Band bestimmt. Die von dynamisch groovenden Passagen bis zu zarten Folk-Balladentönen reichende Klangwelt der Band findet den passenden Rahmen in einer zeitgemäßen Jazzsprache, die das Quartett zu einem abwechslungsreichen Konzept entwickelt hat.
Der Musikfonds Ukraine ist ein Projekt des Goethe-Instituts als Teil eines umfassenden Maßnahmenpakets, für welches das Auswärtige Amt Mittel aus dem Ergänzungshaushalt 2022 zur Abmilderung der Folgen des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine bereitstellt und welcher zusätzlich von der Ernst von Siemens Musikstiftung gefördert wird.