Mein MP3 Player ist ins Klo gefallen und ich habe keine Musk mehr. Was kann ich nur tun? Musik Plattformen

Letztens hatte ich schon einige Links zu Plattformen gepostet, auf denen wirklich gute Sachen in puncto MP3 zu finden sind.

Heute gehts weiter.

1. Last.fm

Ja, Last.fm ist nicht nur ne ziemlich coole Nummer, was intelligentes Radio Streaming angeht, auf Last.fm findet sich auch eine feine MP3 Selektion zum downloaden. Damit ihr jetzt nicht lange suchen müsst:

2. Archive.org

Ist gut für Live Geschichten. Aller möglicher Konzert Kram, vor allem Indie Bands können hier in feiner Qualität gesaugt werden. Ist nicht mein Ding, wenn ich Musik höre, ohne auf nem Konzert zu sein, will ich auch kein Klatschen, pfeifen und Jubeln auf meiner Aufnahme.

 

3. RCRDLBL

RCRDLBL ist mein absoluter Liebling. Hier bekommt man wirklich alles, was neu, cool, hip und einfach fett ist. Früher konnte man die Sachen einfach so downloaden, heute muss man sich anmelden, aber hey das lohnt sich allemal. ihr bekommt dann newsletter zugeschickt, aus denen ihr direkt die tracks vorhören und gleich auf die festplatte speichern könnt. James Yuill, William Fitzsimmons und viele mehr sind hier vertreten und für den Club sind auch immer einige nette Remixe dabei.

4. ccmixter

Die Plattform soll fett sein, für alles in Sache Remixe. Hab ich noch nicht ausprobiert, aber is ja vielleicht ne Alternative zu soundcloud.

 

 5. Epitonic

Die Page ist eine kuratierte Webseite für Musik. Frische Indie Musik wird hier vor sortiert von Nerds und ist sicher auch ein guter Weg, deine Musik für 2012 zu finden.

 

6. thesixtyone

Die Seite ist vom Aufbau meiner Meinung nach am coolsten. Du wirst nicht erschlagen von diversen Links, sondern deine Aufmerksamkeit auf jeweils einen Track gelenkt. Dazu werden comments der artists eingeblendet.