18.10 Beatfreak @ Ritter Butzke

ritter-butzke-berlin

Ritter Butzke, Ritterstraße 26, 10969 Berlin
Datum: 18.10.2014, Start 23:00 Uhr

Lineup:

Cascandy
Bart Skils
Drauf&Dran
Markus Meinhardt
Pilocka Krach
Dirty Doering
Juliet Sikora
Marvin Hey & Ferdinand Dreyssig
Empro
Helmut Hochbein
Mathias Weck
Sommersonnenwende
Sqim
Mr.Timeless
Hugo Bass

Am 18.10 ist es wieder Zeit für eine Nacht voller Begegnungen, magischer Momente und natürlich deeper Klänge: „I’m a Beatfreak“ geht in eine neue Runde. Die Partyreihe ist nun zum vierten Mal zu Gast im Ritter Butzke in Kreuzberg und hat eine Riege großartiger DJs eingeladen, um die Boxen zum vibrieren zu bringen.- Allen voran Cascandy, der als Liveact ohne Rechner auflegt. Wir freuen uns seinen einzigen Berlin Gig dieses Jahr beherbergen zu dürfen und seine Performance zu erleben. Weibliche Unterstützung gibt es diesmal unter anderem aus dem Ruhrpott mit Juliet Sikora. Die Djane aus dem Hause Kittball kommt nach Gigs in London oder München wieder nach Berlin, um mit uns das fünfte Beatfreak Jahr zu feiern.

Bart Skils, die Drumcode Legende aus Amsterdam, ist auch mit von der Partie und wird seine fortschrittlichen Sounds zum Besten geben. Vor kurzem legte er noch auf dem Vollt Festival auf und im Oktober wird er bei uns das Publikum verzaubern. Marcus Meinhardt und Dirty Doering tummelten sich diesen Sommer auch auf vielen Festivals. Auf den Katermukke Stages machten sie die Nächte in Garbicz oder auf dem Sonne Mond und Sterne etwas wärmer. Sie werden sich nicht bitten lassen auch den Ritter zum Glühen zu bringen.

Natürlich dürfen unsere Residents nicht fehlen. Wir freuen uns Drauf und Dran mit seinem legendären „in-die-Fresse-Techno“ wieder dabei zu haben. Die einzigartigen Klänge der Pilocha Krach und ihre unterhaltsame Show dürfen genauso wenig fehlen wie Sqim und Helmut Hochbein. Sehr gespannt sind wir auch auf unseren Marvin Hey der mit seinem neusten Projekt mit Ferdinand Dreyssig eine wunderbare Mischung aus unverkennbaren Sounds liefert. Damit jeder auf seine Kosten kommt, haben wir uns noch zwei besondere Gäste eingeladen. Mr. Timeless, dessen 80er Jahre Hitlawine alle überrollt und Hugo Bass der uns mit feinsten Hip Hop Classics bereichert.