05.11 BAAUER & JAUZ @ GRETCHEN

Do 05.11.2015 / 23.00

BAAUER (USA)
JAUZ (USA)
SOULMIND (Through My Speakers)
DEBY CAGE (Easy Does It)

club GRETCHEN

BAAUER: Von Soundclouds ‚best kept secret‘ zum Posterboy der Bass-Szene.

Baauer ist nicht nur die Zukunft des Hip-Hop, sondern auch eine Art Grundfeste in der elektronischen Bewegung im Allgemeinen. Harry Rodrigues aka Baauer ist noch gar nicht so lange in der Szene, aber es ist unvorstellbar wieviel der 24jährige in dieser Zeit schon erreicht hat. Sein weltweiter Super-Hit „Harlem Shake“ hat quasi die Bedeutung eines Nummer-1-Hits komplett auf den Kopf gestellt und der Welt eine andere Seite der „Instrumentalmusik“ gezeigt. Baauer wendet sich mit seinen Produktionen gegen die Homogenität der elekronischen Musik. Er kreiert teilweise völlig neue Sounds – und präsentiert sie auch auf seine eigene Weise. Damit hat er den Produzenten als Künstler neu definiert und damit ein Thema aufgemacht, dass in der heutigen Zeit aktueller nicht sein könnte.

Kanglich lebt Baauer in seiner eigenen Welt. Und diese Welt klingt irgendwie wie New York, irgendwo in der Zukunft Brooklyns, gezeichnet aber durch Einflüsse von überall her. Baauer hat schon in den verschiedensten Ecken auf dieser Erde gelebt, ist jetzt in Brooklyn angekommen und es wirkt so, als würde er die Welt nun mit den Augen Brooklyns sehen.
Seine Musik ist wie eine Stadt voller Leben. Man sieht – und hört! – Löwen durch die Straßen laufen. Trommeln in den Aufzügen. Und alles so realistisch, dass man seinen Tracks uneingeschränkt folgt und deren volle Energie aufnimmt.