10.02.18 | Monster Ronson’s Ichiban Karaoke mit. Hypnorex, ESSHAR, LA Schmock

Unbedingt braucht es nicht nur guten Techno, sondern auch eine ordentliche Portion Indie. Unbedingt sollte der Spaß im Vordergrund stehen – ganz ohne Karaoke.

UNBEDINGT.
Samstag, 10. Februar 2018, ab 23 Uhr
Monster Ronson’s Ichiban Karaoke
Facebook Event

Menschen gehen aus, weil sie dem Alltag entfliehen wollen. Tanzen hat etwas Befreiendes. Im Nachtleben treffen wir Freunde. Wir lernen neue Gesichter kennen. Wir zeigen verborgene Seiten. Wir haben Spaß. Sind wir frei? Unbedingt.

In Berlin und anderswo mutiert diese schöne Erfahrung manchmal zu einem Zwang. Es stehen nicht mehr die Musik und der Spaß im Mittelpunkt. Es ist alles so ernst geworden und so ausdifferenziert. Menschen, die früher zusammen getanzt haben, feiern inzwischen getrennt voneinander. Wir sollten häufiger wieder zusammenkommen. Unbedingt.

Und wir sollten weniger verkrampft sein, wenn es um eine der schönsten Nebensachen der Welt geht. Für das Tanzen und Spaß haben gibt es keine Regeln – außer jene, die auch für ein friedliches Leben miteinander gelten. Es hilft manchmal ein kleines bisschen verrückt zu sein, aber das ist keine Bedingung. Unbedingt.

LINE-UP

„Auf die Fresse“-Floor
House & Techno
Hypnorex (Sportbrigade Sparwasser)
LA Schmock (Bears, Beards, and Beer)
ESSHAR (Equal / Hamburg)
Nick Shepherd (Tonkind, Goldengate-Berlin)
Sally McFadden (Unbedingt.)

„In die Fresse“ -Floor
Alternative & Pop
Die polnische Rakete (Ediths Kiezdisko, Bump!)
Fabian von Kant (Barbie Deinhoffs)
DJ Sneaker-Bear (Kunstbar / Köln, Disko Digital)
GreatMightyM (Unbedingt.)

Live
Tumulto (Love Motel Recordings)

MANIFEST

Willst Du ausbrechen, durchstarten, abheben?
Willst Du freudentaumeln, lustwandeln, traumtänzeln?
Willst Du mitschwingen, hochleben, anbändeln?
Willst Du abstrampeln, vorturnen, ausstrahlen?
Unbedingt.

Willst Du leben und leben lassen?
Unbedingt.

Was auch immer du willst, du möchtest dabei frei sein.
Unbedingt.

Musik war deine erste Liebe? Musik wird deine letzte sein?
– I love you, but I’ve chosen disco.

Unbedingt. Feiern.
Unbedingt. Glitzern.
Unbedingt. Fabelhaft.

Samstag, 10. Februar 2018, ab 23 Uhr im Monster Ronson’s Ichiban Karaoke