2.2. KARMA LTD. EXTENDED ERÖFFNUNG @ ACUD Galerie

ACUD Galerie präsentiert Karma Ltd. Extended eine kuratorische Kollaboration, dessen gleichnamiges Chapter One am 2. Februar, 2018 um 18:00 Uhr eröffnet wird.

Das kuratorische Kollektiv Karma Ltd. Extended befragt in sieben Ausstellungskapiteln das Potenzial der menschlichen Vorstellungskraft in einer von limitierten Ressourcen geprägten Gegenwart. Angesiedelt zwischen Multimedia-Ausstellung, Think Tank und performativen Erfahrungsraum zeigt Karma Ltd. Extended Künstlerinnen und Künstler die in ihren Arbeiten Perspektiven auf die Zukunft entwerfen und die Betrachter dazu einladen zukünftige Imaginationswelten zu konzipieren.

AFTERPARTY am Freitag 2. Februar um 23:00 mit Karma She und Les Saltimbanques

ERÖFFNUNG/ VERNISSAGE am Freitag, 2. Februar um 18:00 Uhr
Anouk De Clercq (Gent/Berlin), Farkhondeh Shahroudi ​(Teheran/Berlin),
Pedro Oliveira ​(Brasilien/Berlin), Isabel Lewis (New York/Berlin),
Notfoundyet (Wien), Viviana Druga (Transsilvanien/Berlin), Karma She (Israel/Berlin)

FINISSAGE am Freitag, 3. März um 19:00 Uhr
LECTURE PERFORMANCE von Liam Young (London/Australia)
Liam Young beschreibt sich selbst als spekulativen Architekten, Urbanisten und Designer. Er ist Begründer des Think Tanks Tomorrows Thoughts Today: eine Gruppe aus Wissenschaftlern, Zukunftsforschern, Technikern und Sciene-Fiction Autoren, welche die Möglichkeiten fantastischer, gescheiterter und imaginärer Urbanismen untersucht. Youngs urbane Zukunftsforschung fragt nach den Konsequenzen ökologischen Raubbaus und technologischer Entwicklung.

Öffnungszeiten: Fr-Sa-So 13:00-19:00 Uhr
Veteranenstraße 21, 10119 Berlin