Es waren dunkle, kalte und vor allem triste Monate ohne die Unterhaltung, die man vor ein paar Jahren noch für selbstverständlich gehalten hat. Die Pandemie hat Deutschland seit dem Wintereinbruch wieder voll im Griff. Schlimm noch, ist die Tatsache, dass man derzeit noch gar nicht weiß wohin die Reise geht. Ob es zum beginnenden Frühling wieder die Diskotheken-Eröffnungen gibt wie im letzten Jahr, steht ebenfalls noch nicht fest. Ergo ist die Vorfreude bei vielen erst gar nicht vorhanden. Man hat sich schlichtweg mit der Situation abgefunden. Auch die aktuelle Impfdebatte, die ja an den Diskothekenöffnungen gebunden ist, schlaucht nur noch und macht mürbe.

Diskotheken, Bars & Bowling in Deutschland bald wieder möglich?

Wenn man die Parallelen zum Vorjahr zieht, könnte alsbald ein positiver Ruck durch Deutschland gehen. Ebenso steigt die wichtige Impfquote ebenfalls seit den letzten Beschränkungen und 2G-Maßnahmen. Es könnte also sein, dass mit den kommenden Sonnenstrahlen auch bald wieder die Lockerungen kommen. So könnte es ab März bis April wieder mit Diskotheken, Bars & Bowling in Deutschland weitergehen. Aller Voraussicht nach wird man aber weiterhin dem 2G-Prinzip treu bleiben, da sich dieses Konzept bereits im letzten Jahr bewährt hatte. Man kann sogar vom 2G-Plus Prinzip ausgehen. So könnten die Diskotheken und Bars wieder normal öffnen und auch die Kapazitäten nahezu komplett ausnutzen. Auch das Bowling könnte unter Einschränkungen wieder stattfinden. Vielerorts ist das Bowling bereits mit Bars gleichzusetzen, da der Partybetrieb und der Alkoholausschank ebenfalls allgegenwärtig sind. Ergo gab es auch für die Bowling-Szene bei den Beschränkungen einiges zu knabbern. Wie es in diesem Jahr wird, ist jedoch noch ungewiss. Vielerorts ist auch vom Freedom-Day die Rede, welcher besagen würde, dass Diskotheken etc. wieder komplett ohne Beschränkungen öffnen können. In vielen anderen Ländern, unter anderem in England, war dies schon letztes Jahr der Fall. Da scheint die Politik in Deutschland aber derzeit noch etwas gegenzuhaben, obwohl es im letzten Jahr kurzweilig angeklungen ist, dass man ab Frühling 2022 sich dahingehend Gedanken machen werden.

Diskotheken müssen bald wieder öffnen dürfen

Es wurde bereits im letzten Jahr ausgiebig diskutiert. Die wirtschaftliche Situation vieler Diskotheken und Bars sind weiterhin sehr bedenklich. So konnte man im letzten Jahr mit der kurzweiligen Öffnung zumindest wieder ein wenig atmen. Gegen Winter mussten aber die meisten Diskotheken erneut schließen. Bars mussten auf das Minimum runterfahren und sich an das 2G-Konzept halten, was in Deutschland immer noch kontrovers diskutiert wird. Dennoch sollte primär die Öffnung aller Erlebnis-Locations im Vordergrund stehen.

Bei einer Spielsucht sind Beratungsstellen häufig erste Anlaufstellen für Hilfesuchende. Hier findest du Hilfe.