Sa. 15.06. | Stattnacht @ Stattbad Wedding

Für die House-Liebhaber wartet in dieser Nacht neben der Wahl-Berliner Israelin Magit Cacoon auch Get Physical-Mann Thomas Schumacher auf Euch. Sein aktuelles Album „Stand Up“ untermauert seinen Status als Veteran für pendelnde Variationen zwischen und mit dem Takt. Der Brite Max Cooper hat das Schaffen als Wissenschaftler zwar hinter sich gelassen, seine universitäre Sozialisation können die EPs wie „Empirisch“ oder „Stochastisch“ auf Traum Schallplatten dennoch nicht verstecken.

Joey Beltram ist New Yorker Legende und seit über 20 Jahren Garant für den besonderen Energieschub auf der Fläche. Altherren-Techno? -Schwachsinn! Der raubeinige DJ hat nicht nur die frühen Daft Punk beeinflusst, sondern Techno in den 90er Jahren schlichtweg revolutioniert. Flankiert wird er heute nicht nur vom Schweden Staffan Linzatti, auch Landsmann Patrik Skoog aka Agaric gesellt sich mit seinen über 100 Vinyl Releases zur Stattnacht. Als Gründer und Organisator seiner We Are-Labelnächte weiß der Skandinavier wie man Feste feiert. An dieser Stelle sei noch auf die drei derzeit laufenden Ausstellungen, TO BE WITH YOU IS ALL I NEED (Giacomo Spazio), THE SPRING SHOW (13 italienische Contemporary Art Künstler) und VARIOUS & GOULD im Showroom der Open Walls Gallery, hingewiesen.

Sa. 15.06. | Stattnacht

Max Cooper (Traum)
Thomas Schumacher (Get Physical)
Magit Cacoon (Upon.You, Girl Scout)

Joey Beltram (Drumcode, R&S)
Patrik Skoog aka Agaric (We Are, Third Ear)
Staffan Linzatti (Stockholm LTD)

Exhibition:
TO BE WITH YOU IS ALL I NEED (Giacomo Spazio),
THE SPRING SHOW (13 italienische Contemporary Art Künstler)
Open: 00:00 – 02:00

STATTBAD
Gerichtstr. 65
13347 Berlin