Berlin Music Week

berlin music week

Berlin Music Week

Die Berlin Music Week geht vom 4. bis 8. September wier in Berlin über die Bühne.

Die Berlin Music Week zog im letzten Jahr in einen Bezirk, der gerade in aller Munde ist: Friedrichshain-Kreuzberg. Die zentrale Lage rund um den Osthafen an der Spree ist nicht nur cool, sondern auch der Hotspot für aktuelle Berliner Musikproduktionen und Start Ups, die sich mit dem Thema Musik beschäftigen.

Die Berlin Music Week steht auch 2013 ganz im Zeichen der Newcomer. In zehn Clubs werden mehr als 80 internationale und nationale Acts dem Publikum vorgestellt. Das „Berlin Festival“ auf dem Flughafen Tempelhof hält Künstler wie My Bloody Valentine, Mia. und Fritz Kalkbrenner bereit.

Mit der Berlin Music Week hat die Hauptstadt eine Plattform, die Aktivitäten, Engagement, Vielfalt und auch Kommunikation bündelt. Diese Aufstellung stärkt das Standing Berlins als internationaler Musik-Hotspot. Unter direkter Steuerung der Kulturprojekte Berlin GmbH wird die Berlin Music Week vom 04.-08.09.2013 nicht nur kommunikativer, sondern auch organisatorischer Rahmen für die Aktivitäten ihrer lokalen bis internationalen Partner.

Bestätigte Acts für die Berlin Music Week 2013 sind bisher Blur und die Pet Shop Boys.

Auf einen Blick

Wann: 04. – 08.09.2013
Wo: verschiedene Clubs in Berlin
Weitere Informationen: www.berlin-music-week.de