Start BERLIN M I T T E R N A C H T S...

M I T T E R N A C H T S T A L K :Techno, Parks & Ordnungsamt @ Mikz

495
0

dienstagswelt

M I T T E R N A C H T S T A L K
Techno, Parks & Ordnungsamt im MIKZ

Dienstagswelt, Elektronische2samkeit & ClubCommission laden ein zu einer mitternächtlichen Talkrunde zu vielen Aspekten und Problemlagen rund um die OA-Partykultur

– nehmen kostenfreie Open Airs den Clubs die Besucher weg?
– besetzen kommerziell ausgerichtete Veranstalter die letzten schönen Freiflächen der Stadt?
– „Veranstalter“ kommt nicht von „Verantwortung“: Warum illegal trotzdem nicht immer scheiß egal ist
– Was sind die Erfahrungen aus Halle, wo diesen Sommer unkommerzielle Freiluftzparties erlaubt waren?
– Wie könnte eine gemeinsame Grundlage zwischen Stadt, Bezirk, Ordnungsämtern, Polizei und Veranstaltern aussehen? Können Erfahrungen aus Bremen hilfreich sein?

Diese – und viele weitere Fragen wollen wir mit Euch diskutieren. Kommt zahlreich und bringt Euch ein! Einlass ab 23 Uhr!

Mit dabei:

Dragan Golubovic
[SFB] sounds for berlin, Gründer der OA-Reihe “ Zurück zu den Wurzeln“ und Teamplayer bei „Freie Flächen für Musik“ in Berlin, versucht, die Kriminalisierung der Veranstalter von Free Open Airs mittels verschiedener stadtpolitischer Initiativen entgegen zu wirken.

Björn Wilke
DJ, Produzent und Veranstalter von Free Open Air Veranstaltungen in Bremen, Mitbegünder der Aktion „Freie Flächen für Musik“ in Bremen, verhandelt gerade mit der Stadt über angemessene Rahmenbedingungen für Open Air Veranstaltungen in der Stadt

Lukas Drevenstedt
DJ, Gründer von und Produzent bei „Lapidar“, Projektassistent bei der ClubCommssion Berlin im Rahmen von „Pop im Kiez“ , Themenschwerpunkt „Entkriminalisierung nicht angemeldeter Veranstaltungen, Open Airs und Stadtentwicklung“

Chris von Zweisam
Mitbegründer von „Zurück zu den Wurzeln“,OA Veranstalter in Berlin & Halle, testete dort das neue „OA-Erlaubnissystem“ und berichtet von seinen Erfahrungen

Cornfeld Boese
Clubbetreiber (Humboldthain), OA-Veranstalter („Plötzlich am/ in…“) und Vorstand der ClubCommission Berlin

Mike Mandt (angefragt)
DJ & Mitveranstalter der OA Parties von „Kollektives Bewusstsein“ (etwa Teufelsberg OA 2012…)

Vorheriger Artikelmusicplayr – ein feiner Musicplayer für frei verfügbare Web-Musik
Nächster ArtikelAndre Giesemann – BERLINER CLUBS DANACH: „stinkend vom Schweiß und kaltem Zigarettenrauch“
Born 1972 DJ since 1992 Owner of THE CLUBMAP Part of Zug der Liebe & OpenAir to go