Ein Jahr TPB: Not-OP Lichtpark, Schließung droht 6.12.2013

Wie auf der Pressekonferenz im Magdalena zu erfahren war, erleidet der Lichtpark zum Jahresende wahrscheinlich das gleiche Schicksal wie so viele andere Clubs in Berlin auch: Die Schließung aus politischen Gründen.

AB hier dann der Partytext…

Das heißt, wir feiern vielleicht zum letzten Mal diesen Freitag im Lichtpark! Drum seit dabei, kämpft mit uns gegen diese Club feindliche Politik und leistet eure Unterschrift auf der Freitag ausliegenden Liste. Um jedem noch einmal die Gelegenheit zu geben, ein letztes Mal mit uns im Lichtpark zu feiern und den Lichtpark zu unterstützen, werden wir nun doch nicht mehr nur Mitgliedern Zugang gewähren, wie ursprünglich geplant. Daher posten wir das ganze jetzt auch noch kurzfristig auf der öffentlichen Seite, in der geschlossenen Gruppe haben schon viele Patienten zugesagt. Wir planen die Party von Mitternacht bis 12 Uhr: 12 Monate TPB in 12 Stunden Revue passieren lassen! Danach ziehen wir gebründelt weiter zu unseren Freunden von Superhelden Records zur OpenAir@Secret SubwayTunnel. An deren 1. Jubiläum werden sie sich nicht lumpen lassen und in Sachen Musik, Therapie und Überraschungen ganz groß auffahren.

DJs:
* Procter & Gamble
* ErsterAlles
* DJohnny Warschauer
* Viviene Refune
* Veranderoom
* Felix Da Funk
* Paul Gynth

Highlights:
* das beste aus 1 Jahr TPB Geschichte
* exklusive Sprechstunde bei qualifizierten Hobbyärzten
* Schrottwichteln
* kuscheliger Outdoor Bereich
* Wohnzimmeratmosphäre
u.v.m.

Schrottwichteln:
Bringt irgendeinen Gegenstand mit, den ihr nicht mehr braucht, und steckt ihn in den dafür vorgesehenen Sack. Zu gegebener Zeit darf sich dann jeder wieder etwas aus dem Sack nehmen.

Unkostenbeitrag: 5,-

Licht Park
Michaelkirchstr. 23, 10179 Berlin