Close Up! – Auf zur 64. Berlinale: Zeig uns Dein Bild der Berlinale!

Close Up! – Auf zur 64. Berlinale

C/O Berlin präsentiert in Kooperation mit den 64. Internationalen Filmfestspielen Berlin das Projekt Close Up!. Vom 6. bis 16. Februar 2014 erhalten 13 junge Fotografen die Möglichkeit, sich während der Berlinale als professionelle Fotojournalisten auszuprobieren.

Zeig’ uns Dein Bild der Berlinale! Die Aufgabe erscheint leicht, ist jedoch intensiver als gedacht. Ob Roter Teppich, glamouröse Filmstars, Publikumsimpressionen oder Einblicke hinter die Kulissen – die jungen Fotografen sollen ihre persönliche Sicht auf die Berlinale in all ihrer Vielfalt präsentieren. Jeder setzt für sich ein Thema, geht auf Motivsuche, trifft eine Bildauswahl und stellt eine Bildstrecke zusammen.

Am Projekt nehmen Simon Becker, Xiomara Bender, Susanne Erler, Carina Feneis, Dominik Fleischmann, Kryštof Hluže, Sabine Kelka, Przemyslaw Nieciecki, Christin Raubuch, Christian Sarges, Jasmin Scherer, Milena von Bruchhausen und Karol Wysmyk teil.

Die von den jungen Künstlern eingereichten Fotos werden am Sonntag, den 16. Februar 2014, um 15 Uhr von einer Fachjury bei C/O Berlin prämiert und anschließend bis zum 27. April 2014 der Öffentlichkeit in einer Ausstellung präsentiert. Die drei bestplatzierten Teilnehmer gewinnen jeweils eine professionelle Fotokamera von Canon.

Die Fachjury wird vertreten durch Marcel Hess / Canon Deutschland, Tibor Bogun / ZEITonline, Carmen Brunner / Dummy Magazin, Kevin Mertens / emerg‘e, und Laura Kahle / C/O Berlin. Bei der Preisverleihung ebenfalls anwesend ist Dieter Kosslick, Festival Direktor der Berlinale und Schirmherr des Projekts.

Mit diesem Projekt engagieren sich C/O Berlin, die Berlinale und Canon seit Jahren aktiv in der Nachwuchsförderung im Bereich Fotojournalismus. Die Unterstützung von „Close Up“! durch das Hotel am Steinplatz ist der Auftakt einer Partnerschaft mit C/O Berlin.

Close Up!

Projektdauer 6. bis 16. Februar 2014
Ausstellung 16. Februar bis 27. April 2014
Eröffnung / Preisverleihung Sonntag, 16. Februar 2014 . 15 Uhr

Ort C/O Berlin . Amerika Haus
Hardenbergstraße 22-24 . 10623 Berlin
www.co-berlin.org

Veranstalter C/O Berlin Foundation
Internationale Filmfestspiele Berlin