5.1.2015: Bärgida (Pegida) in Berlin blockiert

Boris Niehaus war gestern mit seiner Kamera bei der Bärgida Demo unterwegs. Alleine schon das „Keine Islamisirung“ Schild ist ein Traum. Das sich der Duktus der jeweiligen Kampfansagen seit meiner Jugend nicht geändert hat, macht mich sogar ein bißchen nostalgisch. Ich würde jetzt nicht behaupten, dass da tausende Antifaschisten sich gegen eine Truppe Neonazis gestellt hätte… denn diese Sorge habe ich für Berlin nicht mehr. Aber es macht mich schon wieder stolz, dasss solche Arschnasen, die Ängste zu schüren versuchen, hier nichts reißen können.