Uncanny Valley auf der Else am Sonntag 31.07.

Location Info: Else Club

Uncanny Valley wurde 2010 von Jakob Korn und Philipp Demankowski in Dresden gegründet und ist neben Smallville das Label, das derzeit die Aufmerksamkeit der hiesigen House Scene auf sich zieht. Sie bilden den Gegenpol zur doch eher härten Gangart, die in Dresden eigentlich vorherrscht.

Das Label betrachtet sich als lokales Kräftebündeln und lebt von der Vielseitigkeit seiner Künstler. Das ist durchweg zu hören. Die breitgefächtere musikalische Aufrichtig reicht vom House über Techno, Electro, Acid, HipHop bis hin zur Elektronika. Und das zeigen sie uns am Sonntag, 31.07. auf der Else.

Wir freuen uns auf das Labelshowcase dieser extrem frischen Truppe von der Oberelbe, die mit u.a.

Credit 00 
Cuttend
Kabelboss Jakob Kron (live)
Jacob Stoy

die Bude zum wackeln bringen.