HELENE BEACH FESTIVAL

HELENE BEACH FESTIVAL 26-29.7.2018

Sommer Sonne Strand und über 100 Acts an einem der schönsten Seen Deutschlands. Glasklares Wasser und kilometerlange Sandstrände.

LINE UP:

Paul Kalkbrenner, Savas & Sido, Trailerpark, Tim Bendzko, Sven Väth, SDP, SXTN, 187 Strassenbande, Westbam, Aka Aka, B-Tight, Mike Perry, Wincent Weiss, MIA

Alfred Heinrichs, André Galluzzi, Anna, Baal live, Bausa, Big Maschines, Chefboss, DJ Kidsofly, DJ Pasha Germany, DJ Upset, DVO, E-F-N Show, Einmusik live, Finch Asozial, Frauenarzt, Hanybal, HouseKasper, Hirntot, HRRSN, ILL pAtrOn vs KaNNa[d]iSs, Immer Ready, Karotte, Kesh, Kizad, Klangkuenstler, Leigh Johnson, Lexer, Lovra, Miami Yacine, Michael Nielebock, Mike Perry, Möwe, OG Keemo, Oliver Huntemann, Ostblockschlampen, Panik Pop, Plusmacher, Pretty Pink, Ragnarök Show, René Bourgeois, Rey & Kjavik Live, Simina Grigoriu,Takt32, Terrence.Killt & Deik, Thomas Lizzara, Watermät, Zahni, Zusan u.v.m.


27.-30.07 HELENE BEACH FESTIVAL 2017

Festivals gibt es viele – über 120 großartige Künstler am längsten Binnenseesandstrand Europas nur einmal im Jahr. Ab ins Grüne, ab an den beliebtesten See Deutschlands. Nur eine Stunde von Berlin entfernt, findet das siebente Helene Beach Festival statt.

Das Helene Beach Festival vereint alle großen Musikstile sowie Kreativität, die weit darüber hinausgeht.

Mit K.I.Z, den Sportfreunden Stiller, Bosse, Madsen, Kool Savas, Haftbefehl und Raf Camora finden sich auch dieses Jahr wieder einige der besten Pop, Rock und Hip Hop Künstler Deutschlands am Helenesee ein
Gleichzeitig bespielen elektronische Hochkaräter wie bspw. Pan Pot, Alle Farben, Victor Ruiz, Klaudia Gawlas, Gregor Tresher und Monkey Safari die Beachbühnen. Das neue Party Tent und ein Hardtekk Floor perfektionieren den Genre Mix und runden dasvielfältig gemischte Line Up ab.

Auch abseits der großen Bühnen gibt es viel zu entdecken. Kleine Spielereien, die in Erinnerung bleiben und beeindruckende Walking Acts, die für Wow Effekte sorgen. Lasershows, liebevolle Deko und kiloweise Konfetti. Das alles ist Helene Beach.

 


Helene Beach Festival 2015 vom 23. bis 26. Juli 2015

helene-beach-festival-1

Vom 23. bis 26. Juli ist es endlich wieder soweit. Das Helene Beach Festival geht in die fünfte Runde. Sommer, Sonne und Strand wohin das Auge reicht. Für das fünfjährige Jubiläum packen Sido und K.I.Z. ihre Strandtaschen. Darüber hinaus freuen sich Chartstürmer Robin Schulz und die Guano Apes ein Teil des absoluten Urlaubsfestivals zu sein. Der traumhafte Helenesee bietet hierfür die perfekte Location. Natur pur, endlos Strandspaß und gleichzeitig eine riesen Party mit sieben Bühnen.

Helene Beach – das ist Kurzurlaub mit jeder Menge Lieblingsmusik und vorprogrammierten Glücksmomenten. Die Mischung macht’s. Von Rock und Pop bis hin zu Hip Hop und natürlich Electro sind beim Helene Beach Festival für jeden Strandgast die passenden Acts dabei. Es werden erneut um die 100 Künstler auftreten. Namhafte Headliner, aber auch Neuentdeckungen, Durchstarter und lokale Größen machen das Helene Beach zu einem so großartigen Happening. Am See bei Frankfurt (Oder) und somit nur eine Stunde von der Hauptstadt Berlin entfernt, kommt einfach alles zusammen. Tagsüber baden, entspannt vor der Strandterrasse tanzen und kühle Drinks genießen. Nachts auf Stage-Entdeckungstour gehen und mit Freunden feiern. Bevor dann morgens bei magischen Musikmomenten dem Sonnenaufgang entgegengetanzt werden kann. Und das Beste daran – das gesamte Festivalspektakel findet genau vor der eigenen Zelttür statt. Keine kilometerlangen Acker zwischen Bühnen, Foodcourt und Camping. Zelten im grünen Wald, baden im klaren Wasser und tanzen vor riesigen Festivalbühnen.

helene-beach-festival-2

Das Line Up lässt mal wieder keine Wünsche offen. Neben weiteren Spitzenacts werden Sido, K.I.Z., Guano Apes, Robin Schulz und die Shootingstars von Gestört aber Geil die Main Stage rocken. Auf der Vollton Stage machen es sich Miss Kittin, Dominik Eulberg, Aka Aka und Anja Schneider gemütlich. Die Labels Stil vor Talent um Oliver Koletzki und Niko Schwind sowie Supdub mit Alfred Heinrichs und Carlo Ruetz werden gleich mit ihren halben Labelfamilien anreisen. Showcase Time am Laguna Beach!! Die Kamea Hip Hop Stage setzt dieses Jahr richtig einen drauf. Hier und auf der Main Stage geben sich Kollegah, Prinz Pi, Eko Fresh und Megaloh die Klinke in die Hand. Den goldenen Start machen am Donnerstag die Ostblockschlampen. Festival warm up deluxe.

helene-beach-festival-4

Helene Beach Festival 24.07. – So. 27.07.14

Vielleicht hat es der eine oder andere mitbekommen, der Sommer 2013 verlief im Osten des Landes recht passabel. Wetter-Taufnamen wie Yasmine, Xena oder Zlatka machten die Runde. Mit „Z“ waren die Namen im ersten Halbjahr bereits ausgeschöpft und mittendrin fehlte die entscheidende Hochzone. Das konnten und wollten wir nicht so stehen lassen. So wendete sich das Blatt am letzten Juliwochenende 2013 gewaltig, denn hier kam der wundervolle Name Helene ins Spiel. Und ganz ehrlich: fernab von Hoch und Tiefs und alphabetisch angeordneten Namensgebungen, ist dieser Name faktisch gesetzt, denn nicht umsonst heißt „Helene“ nichts anderes als: die Leuchtende. Um noch einmal auf den Anfang zu kommen, nein der Sommer 2013 war nicht nur ganz passabel, sondern das Beste was uns allen passieren konnte und ja, es war eine richtig geile Zeit. Und genau das werden wir mit euch zusammen auch 2014 erleben, im vierten Jahr in Folge, wenn es wieder heißt:

Nach dem Festival ist bekanntlich vor dem Festival. Dank der nahezu 20.000 Festival-Besucher 2013 und all jenen Fans, die uns in den letzten Jahren begleitet haben, geben wir uns mit dem Gütesiegel „gleich gut“ nicht zufrieden. Mit allen zusammen leben wir das Festival und streben nach der „immer besser“ – Methode. Alleine die Wasserqualität an einem der längsten Binnenstrände Europas gibt uns das Recht, den Helene See im Land Brandenburg Jahr für Jahr heraus zu heben, um genau dort die wohl schönste und geilste Zeit im Sommer über vier Tage lang zu genießen. Der See, den wir als Perle der Natur bezeichnen, zählt nicht umsonst zu den fünf besten in ganz Deutschland. Und gerade das umliegende Camping Areal ist bis heute wohl unerschöpflich. Beim perfekten Zusammentreffen zwischen Wasser, Beach und Camping fehlt am Ende nur noch eines, genau das, was ein Festival dieser Art ausmacht – die Liebe zur Musik.

So starten wir wie gewohnt bereits am Mittwoch mit einer „Welcome to the Beach Party“ am Strand. Diese Party ist die sogenannte ANKER PARTY. Alle kommen an, an dem Strand, an dem sie sich wohlfühlen und werfen ihren Anker. Hier wollen wir bleiben!

Und am Donnerstag mit der offiziellen Warm up Party, „Die Große Opening Party“ mit den Durchstartern und dafür wohl am besten geeignetsten DJ Duo GESTÖRT ABER GEIL.

Und um der „immer besser“ Methode gerecht zu werden, erweitern wir das Feld auf sagenhafte 7 Bühnen, bestückt mit Monster-Sound-Anlagen und außergewöhnlichen Licht- und Dekoelementen. Wie in jedem Jahr wird die Vollton Stage von bekannten und renommierten Clubs aus der Szene gehostet, diesmal vom renommierten Berliner Club Watergate. Das Musiklabel Kater Mukke erhält in diesem Jahr Freigang und befindet sich direkt am Wasser in der Bucht der Laguna Stage. Neu am Beach ist auch das Ritter Butzke aus dem Herzen der Hauptstadt. Der Club hat ein Label gegründet: das Ritter Butzke Studio, und wird damit als Showcase am Laguna Beach vertreten sein. Die Kamea Hip Hop Stage wird in diesem Jahr von zwei Berlin based Agenturen präsentiert: Bomber der Herzen und Boldt Berlin Konzerte. Im Großen und Ganzen wird das Areal somit um eine Bühne erweitert. Das Herz des Festivals bleibt jedoch die Main-Stage.

Auf der Main-Stage erwarten den Gast am Freitag- und Samstagabend viele neue und altbekannte Rock & Pop Ikonen, allen voran Bosse, Revolverheld, Jennifer Rostock, Alligatoah oder Northern Lite. Hier schlägt das Herz der Helene! Eine gigantische Atmosphäre mit garantiert wiederholter Gänsehautstimmung, getragen vom Licht der Abendsonne, hinein in die wohl schönsten Sommernächte unter sternenklarem Lichterglanz

Main-Stage:
Bosse, Revolverheld, Jennifer Rostock, Alligatoah, Northern Lite, MC Fitti, Laing, I Heart Sharks, Exclusive, Rhôme, Lexer, CRO , AndHim, Monika Kruse, PanPot, La Fleur u.s.w.

Showcases:
Kater Mukke
Ritter Butzke Studio
Theatergarten Grand Final

Stage Hosts der Vollton Stage:
Watergate Stage
15 Jahre Vollton Stage

Stage Hosts der Kamea Hip Hop Stage:

Bomber der Herzen Stage:
Genetikk, OK Kid, Olson, Drunken Masters

Boldt Berlin Stage:
Raf 3.0, Mach One, Sierra Kidd, Sadi Gent

Der Helene See ist mit seinem kristallklaren Wasser und seiner Tiefe von 67 Meter ein Geheimtipp und mit seinem weißen Sandstrand immer eine Reise wert. Der See ist ca. 250 Hektar groß und der zweittiefste See Brandenburgs. Er entstand aus einem früheren Kohletagebau, der ab 1958 geflutet wurde. Acht Kilometer südlich von Frankfurt Oder entfernt liegt er inmitten von märkischen Kiefernwäldern. Aufgrund des tollen Sandstrandes wird er von den Einheimischen oft als ihre „kleine Ostsee“ bezeichnet. Dank der hervorragenden Logistik des Camping- und Freizeitparks gibt es zudem genügend Zelt- und Parkplätze sowie sanitäre Einrichtungen. Wassersportmöglichkeiten wie Tauchen, Surfen und Segeln, Beachvolleyballplätze, Bootsausleihe und ein Aquafunpark bieten auch neben dem Festival jede Menge Möglichkeiten sich zu entspannen.

>> Nur 1h von Berlin entfernt!

Ticketpreise:

Vorverkauf: 69€ zzgl VVK Gebühr

aktuell online unter:
www.helene-beach-festival.de

Camping

Im Rahmen des Festivaltickets kann von Donnerstag bis Montag. Der Campingplatz ist rund um die Uhr und auch schon vorher geöffnet. Im Gegensatz zu viele anderen Festivals ist er unmittelbar am Festivalgelände gelegen.

Man kann natürlich zusätzliche Übernachtungen buchen, am Helenesee kann man während der Saison immer campen.

Weitere Optionen: Wohnchalets, Bungalows, Hotel-Specials

Anfahrt

Mit dem Auto aus Berlin kommend, Sie fahren die BAB 12 bis Frankfurt (Oder) Süd. Direkt nach der Autobahnabfahrt führt Sie die gute Beschilderung direkt zu unserem Freizeitpark. Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung.

Auch mit der Bahn ODEG gelangen Sie von Berlin direkt zum Helene-See. Fahrplan und Strecke ab Berlin Lichtenberg über Schöneweide, Königs Wusterhausen. Mit der Deutschen Bahn gelangt man halbstündlich von Berlin nach Frankfurt-Oder. Vom Bahnhof Frankfurt-Oder verkehren halbstündlich Busse zum Helenesee.