URBAN ART CLASH 2012

Urban Art Clash sieht sich als Übersetzer und Vermittler von Kunst aus dem öffentlichen Raum und präsentiert Künstler aus dem Spannungsfeld zwischen zeitgenössischer Fotografie, Grafik, Malerei, Installation, Plastik und urbaner Kunst.

2008 in Berlin gegründet setzt UAC auf die Ausdruckstärke der künstlerischen Bildsprache aus dem urbanen Raum und möchte sich internationale Anerkennung als Mediator einer Alternative zur Einheitlichkeit des Berliner Kunstmarktes verschaffen. Ziel ist es, die energiegeladenen Ausdrucksformen einer international aktiven Urban-Art-Szene ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Was im Außenraum teilweise nur für Insider erkenntlich ist, soll hier im Innenraum einer Galerie sichtbar werden und gleichzeitig mehr Menschen an der künstlerischen Bildsprache des städtischen Umfelds teilnehmen lassen.

Gleichzeitig offenbart UAC die Verbindung zwischen zeitgenössischer und urbaner Kunst und zeigt unterschiedlichste Positionen und Facetten des Schaffens von Künstlern deren schöpferischer Ursprung im Wesen unserer modernen Metropolen liegt. Unterstützt werden dabei sowohl internationale Projekte wie insbesondere lokale Gruppen und Künstler die in Berlin nach wie vor aktiv sind.

URBAN ART CLASH No.5
@ Rollbergstr. 26, Berlin-Neukölln (U-Bahn Rathaus Neukölln und dann 2te Strasse rechts am Burger King) BITTE KLINGELN!

and all over Berlin… keep your eyes open!

bis 14. November!