Start ELECTRO P-Z Spirograph.Berlin (closed)

Spirograph.Berlin (closed)

spirograph berlin

 

Der Spirograph ist der Nachfolger des M.I.K.Z. und Anfang Oktober 2014 gestartet. Ähnlich wie beim Flamingo von Conny Opper, das einfach zum P.O.P. wurde, ist hier der Betreiber der Gleiche. Nun bietet die Location Raum für Ausstellungen, Kino, Party, Theater, Modenschauen, Workshops, Kleinkunst und vieles mehr. Einen ÜBerblick zu den verschiedenen Räumen findet Ihr HIER. Ein wenig verwinkelt, dunkel und mit diversen Besucherspuren versehen, bietet der Club mit seinen knapp 250m² die perfekte Alternative zu den sonst sehr ordentlichen anderen Bereichen. Der gelebte „underground“ vermittelt den Eindruck, die Zeit sei stehen geblieben und man befindet sich in einer illegal genutzten Räumlichkeit. Komplett ausgestattet mit Licht und Ton bleibt dennoch viel Raum für individuelle Gestaltungen. Die Deckenhöhe beträgt ca. 6m und vermittelt dem Besucher trotz des geschlossenen Raumes nicht das Gefühl von Enge. Loslassen und Spaß haben – ohne Tageslicht und Zeitgefühl – hier ist es noch problemlos möglich. Deine Lieblingsraver, Niejeliebt und Straffe Giraffen treten hier als Veranstalter auf, blieb also auch einiges beim Alten.

Facebook | Webpage
Revalerstr. 99 – Tor 4 | 10245 Berlin

Der Spirograph ist ein mathematisches Spielzeug, das wir alle aus unserer Kindheit kennen. Von einfachsten Mustern bis hin zu hochkomplexen und filigranen Kunstwerken bietet dieses Gerät eine unendliche Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten. Ebenso verhält es sich mit unseren Räumlichkeiten; und genau dies ist auch unser Konzeptgedanke. Wir kombinieren Ausstellungen mit Kino und Party, Theater mit Modenschauen und Workshops, Kleinkunst mit Konzerten, usw. Die einzelnen Teilbereiche werden variabel genutzt, kombiniert, verändert, ausgestattet und geöffnet – und am Ende ergibt sich etwas völlig Neues.