BAAMBI LOUNGE “C’MON & PLAY” Am 26. September 2013 im WATERGATE

baambi lineup_flyer.indd

BAAMBI LOUNGE “C’MON & PLAY”
Am 26. September 2013 im WATERGATE

Die Baambi-Crew hat sich mit den Watergate-Jungs zusammengerauft und für den
26. September ein neues Zuhause gefunden. Auch diesmal fährt die Baambi Lounge
wieder mit ausgesuchtem Line-Up und angesagten Live Acts auf.
Den Main Floor bespielt der international bekannte DJ und Produzent Vincenzo
(Mobilee), der schon zahlreiche erfolgreiche House Music Releases und Produktionen
hervorgebracht hat.

Außerdem Alex Niggemann (AEON/Poker Flat) DJ, Produzent und seit Juni 2013 Chef
des Musik Labels Aeon, dessen letzter Release “Just a little” im Netz als „groovige Tech
House Hymne“ gefeiert wird.

Nicht zu vergessen die Baambi-Residents und treuen Begleiter Alex Gallus (Such a
Sound) und Oliver Tabillon (King Size) die bis jetzt schon auf einigen Baambi
Veranstaltung für guten Groove gesorgt haben. Last but not least bespielt local Minimal-
DJ Markus Kraushaar (Weekend) den Floor.

Als Special Act, mit dabei sind BLITZKIDS mvt., aus Berlin mit Frontsängerin Nomi. Seit
ein paar Jahren mischen sie die internationale Elektropop-Szene auf. Deutschlandweite
Bekanntheit erlangte sie spätestens mit ihrem Hit „Heart on the Line“. Im Februar dieses
Jahres veröffentlichten die Blitzkids ihr Debüt-Album „Silhouettes“ bei Warner Music
Germany.

Auf dem Funk/Soul Water Floor wird Oliver Kann (Freunde von Freunden/Sincerely),
endlich aus New York zurück und hier mit seiner eigenen Veranstaltungsreihe Sincerely
erfolgreich, finest Old School Hip Hop auflegen. Danach spielen DJ Drush
(Urbanology/Tape.TV), alter Hase der Hip & Hop Szene und very special Guest, fette Hip
Hop & Soul Tunes.

Die Baambi-Crew wird sich im Club wie gewohnt gestalterisch austoben… be surprised
Als kulinarisches Highlight gibt es zu den klassischen Nudelsuppen “Korean Style”, ein
spätsommerliches, leckeres BBQ von den Jungs von “Ba Be Q”.

C’mon & Play…