Der Bass macht den Beat w/ DJ Coolmann 16.11. 2013 @ Gretchen

2mal Gästeliste gibts! Mail an jens@theclubmap.com

Am Samstag, den 16.11. wird wieder geBASSt!

Ganz nach dem Motto „if you need a fix Baby, hier ist deine Spritze“ haben wir DJ Coolmann von der heftigsten Band Deutschlands namens Fünf Sterne Deluxe am Start. Er hat definitiv den derbsten Style, „aber warum das so ist, dass bleibt geheim wie ne X-File.“ 90s Hip Hop Fan DJ Craft von der schönsten Rap Band der Welt – K.I.Z., wird ihm an dem Abend nicht nur auf die Finger schauen, sondern tatkräftig mitmischen. Die Skillz der beiden kommen edel wie nen kühles Holsten, aber zusammen mit dem Resident Raw D trinken sie dann lieber ’nen Berliner, denn das knallt am dollsten!

Freunde der guten Bassmusik sollten sich auf dem zweiten Floor lieber anschnallen, denn der Dubstep Hüne High Rankin macht keine Kompromisse. Remixe für Missy Elliot, Cypress Hill, Skunk Anansie, über eine Million Klicks auf Youtube und vieles mehr, machen seinem Namen alle Ehre. Scharf zurückgeschossen mit Drum’n’Bass wie aus der Pistole, wird von dem Lokalheld Diaz-Soto und dem Dancefloorkillah Bumba Yeah. Gefeiert wird nassgeschwitzt zu fetten Bässen.

Lineup:

• 90s Hip Hop & Olschool Floor:

– COOLMANN [Fünf Sterne Deluxe]
– DJ CRAFT [K.I.Z.]
– RAW D [Der Bass macht den Beat]

• Drum’n’Bass & Dubstep Floor:

– HIGH RANKIN [UK]
– DIAZ-SOTO [Addicted To Bass/ Feiertach]
– BUMBAH YEAH [Machlauter]

Gretchen
Obentrautstr. 19-21, 10965 Berlin

bass-macht-den-beat