7.4. Small Sessions: Jackson Dyer, Laina & Thrones live @ Auster Club

Seit Jahren präsentieren die Small Session Studios Berlin Akkustiksessions von aufstrebenden Künstlern auf ihrem YouTube-Kanal, jetzt wagen sie den Schritt auf die Bühne mit ihrem Format!
Jetzt startet ‚Small Sessions Live‘ in Kooperation mit Handshake Booking. Das Motto lautet: drei Künstler – eine Bühne – ein Abend. Geplant ist eine Konzertreihe, die vier Mal im Jahr stattfindet und Gelegenheit bietet, brandneue Musik zu entdecken. Das erste Small Sessions Konzert findet am 7. April im Berliner Auster Club statt. Live on Stage werden Jackson Dyer (Singer/Songwriter), Laina (Pop) und Thrones (Indiepop) spielen.

FB_Eventbanner_final_ Small Sessions Live

ALLE INFOS AUF EINEN BLICK:

Small Sessions – drei Künstler – eine Bühne – ein Abend
Datum: 7. April
Ort: Auster Club Berlin
Tickets: 12€ zzgl. Gebühren

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

JACKSON DYER (AUS)
Jackson Dyer is a soulful singer-songwriter from the shores of Sydney, Australia.

After bidding his hometown farewell in late 2012, he embarked on a musical expedition flanked only by his guitar and songs. From Brussels to Berlin, from France to Italy, he played on countless cobbled street, in the shade of cathedrals and châteaux to the famed folk clubs of Ireland, where his music transcended language and cultural barriers. From the streets he progressed to shows with the likes of Grammy – nominated Hiatus Kaiyote, Irish Chart topper Hozier and a recently completed, extensive tour of Europe in support of Berlin’s indie/ folk outfit Mighty Oaks.

LAINA (D)
Laina (This is Laina), das ist Downtempo-Pop; reduziert, spherisch, mit Wohlfühlstimme.

Reisen, vorbeiziehende Landschaften, Musik auf dem Ohr, in sich gekehrt sein, nach aussen durch ein Fenster blicken: LAINAS’ Musik beschreibt nicht den einen Augenblick, sondern ein Gefühl, eine Stimmung, einen Zustand. Es ist melancholische Intimität die aus ihrer Stimme spricht und Direktheit zugleich. LAINA, das ist Jule Escherhaus, die 1989 in Hamburg geboren wurde. Seit ihrem Besuch beim Hamburger Popkurs 2015 hat LAINA ihre ganz eigene Ausdrucksform gefunden, die schon angelegt war, aber erst in diesem Umfeld konkretisiert werden konnte. Denn auch vor ihrem eigenen Weg, hat sie bereits für andere Musiker gesungen (Studiojobs Backings u.a. für: Bosse, Boy, Mark Forster, Matthias Schweighöfer, Johannes Strate oder Philipp Dittberner), der REWE Weihnachtskampagne ihre Stimme geliehen (Song: Best Friends“, Dezember 2015) und Songs mitgeschrieben (wie bspw. für Luca Vasta).

THRONES (UK)
Thrones – finest indie pop from the UK.

Thrones is the musical project of Lonnie Storey, James Carragher and Tom Minter from Reading and London. They combine love for songwriting and production to create a unique and uplifting blend of indie-pop. Their sleek sound is fresh and Thrones are flying in from London as a two-piece just to perform for Småll Sessions Live.